Willkommen in London, meine Damen und Herren - Eine der bedeutendsten Metropolen dieser Welt! Hier gibt es eine Menge zu Erleben für Jedermann, glauben Sie mir. Haben Sie sich schon den Big Ben angesehen? Haben Sie versucht, die Grenadier Guards vor dem Buckingham Palace zum Lachen zu bringen? Vielleicht gehören Sie auch zu der Art Touristen, die sich in diese Stadt verlieben und nie wieder gehen? Viele kamen in unsere Stadt, sie haben hier geliebt, gelebt, gelacht und gelitten. Hier gab es bereits tausende Geschichten und es wird noch etliche tausend weitere hier geben. Vielleicht gehört Ihre bald auch dazu? Die Steine der Straßen sind getränkt mit Tränen, Blut und Schweiß von all den Menschen, die hier wandelten. Londons Seiten sind nicht nur sonnig, meine Damen und Herren, nein, das sind sie wahrlich nicht. In der hiesigen Zeitung, The Chronicle - die größte unserer Stadt - lesen wir jeden Tag von den Verbrechen, die diverse Banden hier begehen. In den dunkelsten Gassen schleichen sie sich herum, aber nicht nur dort, selbst auf der Sonnenseite lassen sie sich blicken. Haben Sie den feinen Herren mit dem Anzug gesehen? Haben Sie gewusst, das er der Kopf einer der größten Banden hier ist? Sogar die Reichen unter uns tragen keine weiße Weste. Aber es ist schließlich gemeinhin bekannt, dass die wenigsten so unschuldig sind, wie sie sich geben, nicht wahr? Wobei, wenn man so darüber nachdenkt, was ist schon gut und was ist schlecht? Liegt die Beurteilung dessen nicht ganz im Auge des Betrachters? So zumindest versuchen Viele, die sich ihr Brot mit Machenschaften im sogenannten 'Schattengeschäft' verdienen, ihre Taten zu rechtfertigen. Und dennoch oder vielleicht gerade deshalb wollen wir doch immer an Diejenigen appellieren, die auf der Seite des Lichts wandeln und mit Optimismus und Positivität durchs Leben gehen, denn sind es nicht genau diese, die uns das Leben erst lebenswert machen? Nicht nur Menschen, natürlich, auch oder vielmehr vor allem ihre Taten vermögen es, unsere Geschichten mit Farbe zu füllen, mit Melodien, mit Zeilen des Lebens. Aber vorsichtig, meine Damen und Herren, wohin Sie auch gehen, seien Sie aufmerksam, denn jeder Schritt in dieser Stadt schreibt Geschichte. Wie wird sich die Ihrige gestalten?

Wir schreiben das Jahr 2019.
September bis Dezember




Xobor RPG; Szenentrennung

Real Life RPG - London

empfohlen ab 18 / L3S3V3

Seit Oktober 2018


#181

RE: WELCOME TO LONDON

in APPLICATION 16.11.2019 17:06
von Darlene Coughlin | 215 Beiträge





Du befindest dich in einem wunderschönen alten Gebäude mitten im Herzen Londons. Unter deinen Füßen hallt der steinerne Boden bei jedem deiner Schritte nach und die mit edlem Holz vertäfelten Wände zeigen eingravierte Momente aus hunderten verschiedenen Leben. Eines Tages wird auch deine Geschichte hier stehen, da bist du dir sicher. Zu deiner Linken befindet sich die Verwaltung. Hierhin solltest du dich wohl wenden, wenn dir Fragen jeglicher Art auf dem Herzen liegen. Daneben hängen an einer Pinnwand Vermisstenanzeigen. Rechts von dir siehst du ein großes Schwarzes Brett. Alle Namen und dazugehörigen Passbilder sind hier angebracht. Du läufst weiter. Ein Schritt nach dem anderen führt dich zu einer großen Dame, die hinter einem gewaltigen Schreibtisch sitzt und dich bereits zu erwarten scheint...


Bitte dieses Anmeldeformular verwenden.

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
 
[center]
[img]https://i.imgur.com/YWLzvow.png[/img][/center][style=float:left;margin:2px;][img]https://i.imgur.com/ojIvqFH.png[/img][/style][scroll][style=font-size:10px; text-transform: uppercase;][b]Die Frau blickt aus leicht zusammengekniffenen Augen zu dir herüber. Unter ihrem kalten Blick fühlst du dich beinahe wie ein Reh im Scheinwerferlicht. [i]"Wie sagten Sie noch gleich ist Ihr Name?"[/i], fragt sie schließlich und du schluckst.[/b][/style]
[right][background1][b][style=text-shadow: 0px 0px 3px #fff; text-transform: uppercase; font-size:14px]DEIN NAME[/style][/b][/background1][/right]

[style=font-size:10px; text-transform: uppercase;][b]Die Frau tippt etwas in ihren Computer, runzelt die Stirn und blickt wieder zu dir auf. [i]"Es scheint ein Problem mit dem System zu geben verraten Sie mir noch kurz Ihr derzeitiges Alter? Das wird bestimmt helfen."[/i][/b][/style]
[right][background1][b][style=text-shadow: 0px 0px 3px #fff; text-transform: uppercase; font-size:14px]DEIN ALTER[/style][/b][/background1][/right]
 
[style=font-size:10px; text-transform: uppercase;][b]Die Dame schiebt sich ihre Brille zurecht und mustert dich noch einmal genauer [i]"Interessant, durchaus interessant. Was sagten sie noch gleich machen sie beruflich?"[/i][/b][/style]
[right][background1][b][style=text-shadow: 0px 0px 3px #fff; text-transform: uppercase; font-size:14px]DEINE TÄTIGKEIT[/style][/b][/background1][/right]
 
[style=font-size:10px; text-transform: uppercase;][b]Wieder fliegen ihre Finger über ihre Tastatur und auch dieses Mal verfinstert sich ihre Miene. [i]"Das ist ja wieder typisch, irgendein Trottel hat all Ihre Daten gelöscht. Ich muss Sie wohl darum bitten mir alles Wichtige noch einmal zusammen zu fassen."[/i][/b][/style]
[right][background1][b][style=text-shadow: 0px 0px 3px #fff; text-transform: uppercase; font-size:14px]DEINE GESCHICHTE[/style][/b][/background1][/right]
[scroll][justify][style=font-size:11px]Bitte füge hier deine Lebensgeschichte ein; diese sollte mindestens 200 Wörter beinhalten und im Fließtext verfasst sein.[/style][/justify][/scroll]

[style=font-size:10px; text-transform: uppercase;][b]Die Frau nickt während sie deine Angaben dokumentiert und hebt schließlich ein weiteres Mal den Blick. Dann lacht sie auf einmal. [i]"Sagen sie mal, kann es sein, dass sie irgendjemandem sehr ähnlich sehen? Irgendwie kommen Sie mir bekannt vor!"[/i][/b][/style]
[right][background1][b][style=text-shadow: 0px 0px 3px #fff; text-transform: uppercase; font-size:14px]DEIN AVATAR[/style][/b][/background1][/right]
[center][rahmen1]https://imgur.com/oFao8Qz.gif[/rahmen1]
[b][style=font-size:8px; text-transform: uppercase]Kann ggf. mit einem Gif präsentiert werden.[/style][/b][/center]
 
[style=font-size:10px; text-transform: uppercase;][b]Die Frau schmunzelt zufrieden und lehnt sich etwas nach vorne. [i]"Wusste ich es doch!"[/i] Daraufhin überlegt sie kurz, bevor sie sich stirnrunzelnd erneut an dich wendet. [i]"Verzeihen Sie, wenn diese Frage zu direkt erscheint, aber wissen Sie, es ist immer von Vorteil, wenn man etwas Anschluss hier in dieser großen Stadt hat. Gibt es da denn Jemanden?"[/i][/b][/style]
[right][background1][b][style=text-shadow: 0px 0px 3px #fff; text-transform: uppercase; font-size:14px]MELDEST DU DICH AUF EIN GESUCH? [ ] JA | [ ] NEIN[/style][/b][/background1][/right]
 
[style=font-size:10px; text-transform: uppercase;][b]Sie nickt leicht, ein freundliches Lächeln auf den Lippen. [i]"Es ist immer schön, wenn man Jemanden hat, der einem zur Seite steht. In London werden Sie mit Sicherheit viele davon finden. Nun habe ich nur noch eine Frage für Sie. Was war noch gleich die Schlagzeile der heutigen London Times?"[/i][/b][/style]
[right][background1][b][style=text-shadow: 0px 0px 3px #fff; text-transform: uppercase; font-size:14px]REGELPASSWORT[/style][/b][/background1][/right]
[center][style=font-size:8px; text-transform: uppercase]➽ [b]Mit Angabe des Regelpassworts bestätigst du, unsere Regeln gelesen und akzeptiert zu haben.[/b][/style][/center]
[/scroll]
 
 




             
☾⭒ She was devoted to the moon. ⭒ In its darkness she found comfort. ⭒ In its light she found hope. ⭒☽

nach oben springen

#182

RE: WELCOME TO LONDON

in APPLICATION 19.11.2019 08:46
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar


Die Frau blickt aus leicht zusammengekniffenen Augen zu dir herüber. Unter ihrem kalten Blick fühlst du dich beinahe wie ein Reh im Scheinwerferlicht. "Wie sagten Sie noch gleich ist Ihr Name?", fragt sie schließlich und du schluckst.
Cody McKenzie


Die Frau tippt etwas in ihren Computer, runzelt die Stirn und blickt wieder zu dir auf. "Es scheint ein Problem mit dem System zu geben verraten Sie mir noch kurz Ihr derzeitiges Alter? Das wird bestimmt helfen."
25 y/o


Die Dame schiebt sich ihre Brille zurecht und mustert dich noch einmal genauer "Interessant, durchaus interessant. Was sagten sie noch gleich machen sie beruflich?"
KFZ Mechatroniker


Wieder fliegen ihre Finger über ihre Tastatur und auch dieses Mal verfinstert sich ihre Miene. "Das ist ja wieder typisch, irgendein Trottel hat all Ihre Daten gelöscht. Ich muss Sie wohl darum bitten mir alles Wichtige noch einmal zusammen zu fassen."
DEINE GESCHICHTE

Hey mein Name ist Cody aber gute Freunde nennen mich auch einfach nur CJ, warum CJ? Meine grandiosen Eltern kamen bei meiner Geburt auf die Idee mir einen bescheuerten Zweitname zu verpassen, aber den verrate ich euch nicht. Ich bin jetzt 25 Jahre alt und meine Geburt war ein echter Alptraum, wenn man meine Mutter manchmal so reden hört, gut das nicht nur die Geburt einer war, sondern ich gleich mit. Meine Eltern hatte grade die Firma von meinen Großeltern übernommen und geplant war eigentlich kein Kind, tja Spiel Spaß und Spannung mh? Und 9 Monate später folgte die Überraschung, die Begeisterung war meinen Eltern nicht grad ins Gesicht geschrieben, doch das änderte sich, als sie mich das erste Mal in den Armen hielten. Ich war ihr Sonnenschein und ein echt toller Kerl, der es schaffte, die ganze Familie um seinen Finger zu wickeln, gewusst wie. In der Schule war ich immer echt gut, wenn ich mir die Zeugnisse aus den ersten 4 Jahren ansehe, frage ich mich ernsthaft wie oft ich danach auf den Kopf gefallen sein muss. In der High School änderte sich das jedenfalls ganz schnell und meine Interessen lagen eher beim Football und den Cheerleadern, ich war der Quaterback und die Mädels lagen mir zu Füßen, auch auf dem College war das nicht anders, nur das es da die ein oder andere heiße Party gab. Zu der Zeit hatte ich da eine feste Freundin, wenn wir grade keine Lust auf irgendwelchen Unterricht hatten, vergnügten wir uns auf andere Art, meine Eltern drohten mir schon, nicht mehr für mich zu zahlen, wenn das nicht aufhörte, aber hey, wenn juckte es? Ich war eben das Verwöhnte Kind, sind sie doch selbst schuld. Meine Liebe gehörte nicht nur meiner damaligen Freundin, sondern auch den Autos, ich hatte schon immer ein Händchen für Reparaturen und wollte immer in den KFZ Bereich und nicht in die Firma meiner Eltern, das hatten sie aber nie so recht verstehen wollen. Ich zog das College bis zum Ende durch und jobbte nebenbei in einer Werkstatt, was mir dann auch die Lehre verschaffte und ich endlich meinem Wunschberuf nachgehen konnte. Meine Freundin wurde schwanger, von wem genau wusste sie nicht, ich schoss sie ab und wollte damit nichts zu tun haben, meine Eltern waren entsetzt und versuchten mich zur Rede zu stellen, aber habt ihr euch schon mal mit einem Baum unterhalten? Der Antwortet nicht und mir ging das mindestens genauso an der Rinde vorbei. In ihren Augen entwickelte ich mich sowieso immer mehr zu einem rebellischen Kerl und setzte meinen Kopf durch, wir gerieten oft aneinander. In einer Partynacht landete ich mit einem guten Freund bei mir zu Hause im Bett, Damn es war eine verdammt heiße Nacht, bis zu dem Tag hätte ich vermutlich gelacht, wenn jemand gefragt hätte, ob ich auf Kerle stehe, aber es war schon echt heiß. Meine Eltern erwischten uns und das war auch mein Freiflugschein… ich suchte nach einer Arbeitsstelle und mein Weg verschluck mich hierher nach London, weit weg von meiner Familie und sonstigen Kotzbrocken, welche mir Tag für Tag auf den Senkel gingen, mal Schauen was das Leben so mit sich bringt, ich hoffe doch eine Menge? Ob man mich hier mehr mag als früher ist mir relativ egal, ich weiß das ich launisch bin und meine Macken habe, gerne mal austicke oder sonst was, aber hey wozu gibt es Sport und Autos, die mich immer wieder zurückbringen? Aber hey, ich habe auch eine weiche, verwundbare Seite, nur zeige ich die nicht oft. Nun dann, wir sehen uns.
.


Die Frau nickt während sie deine Angaben dokumentiert und hebt schließlich ein weiteres Mal den Blick. Dann lacht sie auf einmal. "Sagen sie mal, kann es sein, dass sie irgendjemandem sehr ähnlich sehen? Irgendwie kommen Sie mir bekannt vor!"
Cody Christian


Kann ggf. mit einem Gif präsentiert werden.


Die Frau schmunzelt zufrieden und lehnt sich etwas nach vorne. "Wusste ich es doch!" Daraufhin überlegt sie kurz, bevor sie sich stirnrunzelnd erneut an dich wendet. "Verzeihen Sie, wenn diese Frage zu direkt erscheint, aber wissen Sie, es ist immer von Vorteil, wenn man etwas Anschluss hier in dieser großen Stadt hat. Gibt es da denn Jemanden?"
MELDEST DU DICH AUF EIN GESUCH? [ ] JA | [ x ] NEIN


Sie nickt leicht, ein freundliches Lächeln auf den Lippen. "Es ist immer schön, wenn man Jemanden hat, der einem zur Seite steht. In London werden Sie mit Sicherheit viele davon finden. Nun habe ich nur noch eine Frage für Sie. Was war noch gleich die Schlagzeile der heutigen London Times?"
Darlene hat's im Kaffee ertränkt

Mit Angabe des Regelpassworts bestätigst du, unsere Regeln gelesen und akzeptiert zu haben.


Teamie Darlene Coughlin kommt geflogen!
zuletzt bearbeitet 19.11.2019 11:14 | nach oben springen

#183

RE: WELCOME TO LONDON

in APPLICATION 19.11.2019 11:25
von Darlene Coughlin | 215 Beiträge

Darf man noch guten Morgen sagen? Egal...
Schönen guten Morgen Cody

Es freut mich - und sicher auch alle anderen -, dass du nun doch noch den Weg zu uns gefunden hast. Ehrlich gesagt muss ich ja gestehen, dass ich zwischenzeitlich schon befürchtet hatte, du wärst vom Regen weg geschwemmt worden. Aber scheinbar hast du ja doch ein Floß gefunden.
Tut mir auch leid, dass du nun so lange warten musstest und bevor ich dich nun noch länger warten lasse, weil ich hier einen Monolog halte, schauen wir uns doch mal deine abgegebene Bewerbung an, shall we?

Avatar sowie Vor- und Nachname sind frei und somit nun ganz für dich zurück gelegt. Auch das Regelpasswort war korrekt.
Nun aber meine zwei kleine Abers, die man sich als meckern auf hohem Niveau verstehen kann und auch nicht weiter schlimm sind, dennoch Erwähnung finden sollten.
- Wie sich beim Lesen deiner Story im späteren Verlauf heraus stellte, bist du nicht in London geboren? Wäre schön, wenn das irgendwo Erwähnung finden würde, denn mich hat es - ehrlich gesagt - doch ein wenig verwirrt.
- Wir spielen in England. Wir haben keine High School, die Engländer sind nicht Football-verrückt und somit haben sie auch eher weniger Cheerleader.

So... Nach dem ich das nun los geworden bin und das dann intern anpasst, gibt es von meiner Seite aus keine Einwände. Du darfst dich gern in die Registrierung begeben und sobald ein Admin vorbei schaut, wird er dich dann auch sicher rein lassen. Nur ein wenig Geduld. Im Moment sind alle sehr busy. xD
Für die Wartezeit gibt es Kaffee und Kuchen aufs Haus.

LG
Darlene


             
☾⭒ She was devoted to the moon. ⭒ In its darkness she found comfort. ⭒ In its light she found hope. ⭒☽

nach oben springen

#184

RE: WELCOME TO LONDON

in APPLICATION 19.11.2019 18:42
von Emilia McCallum | 2.210 Beiträge





Du befindest dich in einem wunderschönen alten Gebäude mitten im Herzen Londons. Unter deinen Füßen hallt der steinerne Boden bei jedem deiner Schritte nach und die mit edlem Holz vertäfelten Wände zeigen eingravierte Momente aus hunderten verschiedenen Leben. Eines Tages wird auch deine Geschichte hier stehen, da bist du dir sicher. Zu deiner Linken befindet sich die Verwaltung. Hierhin solltest du dich wohl wenden, wenn dir Fragen jeglicher Art auf dem Herzen liegen. Daneben hängen an einer Pinnwand Vermisstenanzeigen. Rechts von dir siehst du ein großes Schwarzes Brett. Alle Namen und dazugehörigen Passbilder sind hier angebracht. Du läufst weiter. Ein Schritt nach dem anderen führt dich zu einer großen Dame, die hinter einem gewaltigen Schreibtisch sitzt und dich bereits zu erwarten scheint...


Bitte dieses Anmeldeformular verwenden.

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
 
[center]
[img]https://i.imgur.com/YWLzvow.png[/img][/center][style=float:left;margin:2px;][img]https://i.imgur.com/ojIvqFH.png[/img][/style][scroll][style=font-size:10px; text-transform: uppercase;][b]Die Frau blickt aus leicht zusammengekniffenen Augen zu dir herüber. Unter ihrem kalten Blick fühlst du dich beinahe wie ein Reh im Scheinwerferlicht. [i]"Wie sagten Sie noch gleich ist Ihr Name?"[/i], fragt sie schließlich und du schluckst.[/b][/style]
[right][background1][b][style=text-shadow: 0px 0px 3px #fff; text-transform: uppercase; font-size:14px]DEIN NAME[/style][/b][/background1][/right]

[style=font-size:10px; text-transform: uppercase;][b]Die Frau tippt etwas in ihren Computer, runzelt die Stirn und blickt wieder zu dir auf. [i]"Es scheint ein Problem mit dem System zu geben verraten Sie mir noch kurz Ihr derzeitiges Alter? Das wird bestimmt helfen."[/i][/b][/style]
[right][background1][b][style=text-shadow: 0px 0px 3px #fff; text-transform: uppercase; font-size:14px]DEIN ALTER[/style][/b][/background1][/right]
 
[style=font-size:10px; text-transform: uppercase;][b]Die Dame schiebt sich ihre Brille zurecht und mustert dich noch einmal genauer [i]"Interessant, durchaus interessant. Was sagten sie noch gleich machen sie beruflich?"[/i][/b][/style]
[right][background1][b][style=text-shadow: 0px 0px 3px #fff; text-transform: uppercase; font-size:14px]DEINE TÄTIGKEIT[/style][/b][/background1][/right]
 
[style=font-size:10px; text-transform: uppercase;][b]Wieder fliegen ihre Finger über ihre Tastatur und auch dieses Mal verfinstert sich ihre Miene. [i]"Das ist ja wieder typisch, irgendein Trottel hat all Ihre Daten gelöscht. Ich muss Sie wohl darum bitten mir alles Wichtige noch einmal zusammen zu fassen."[/i][/b][/style]
[right][background1][b][style=text-shadow: 0px 0px 3px #fff; text-transform: uppercase; font-size:14px]DEINE GESCHICHTE[/style][/b][/background1][/right]
[scroll][justify][style=font-size:11px]Bitte füge hier deine Lebensgeschichte ein; diese sollte mindestens 200 Wörter beinhalten und im Fließtext verfasst sein.[/style][/justify][/scroll]

[style=font-size:10px; text-transform: uppercase;][b]Die Frau nickt während sie deine Angaben dokumentiert und hebt schließlich ein weiteres Mal den Blick. Dann lacht sie auf einmal. [i]"Sagen sie mal, kann es sein, dass sie irgendjemandem sehr ähnlich sehen? Irgendwie kommen Sie mir bekannt vor!"[/i][/b][/style]
[right][background1][b][style=text-shadow: 0px 0px 3px #fff; text-transform: uppercase; font-size:14px]DEIN AVATAR[/style][/b][/background1][/right]
[center][rahmen1]https://imgur.com/oFao8Qz.gif[/rahmen1]
[b][style=font-size:8px; text-transform: uppercase]Kann ggf. mit einem Gif präsentiert werden.[/style][/b][/center]
 
[style=font-size:10px; text-transform: uppercase;][b]Die Frau schmunzelt zufrieden und lehnt sich etwas nach vorne. [i]"Wusste ich es doch!"[/i] Daraufhin überlegt sie kurz, bevor sie sich stirnrunzelnd erneut an dich wendet. [i]"Verzeihen Sie, wenn diese Frage zu direkt erscheint, aber wissen Sie, es ist immer von Vorteil, wenn man etwas Anschluss hier in dieser großen Stadt hat. Gibt es da denn Jemanden?"[/i][/b][/style]
[right][background1][b][style=text-shadow: 0px 0px 3px #fff; text-transform: uppercase; font-size:14px]MELDEST DU DICH AUF EIN GESUCH? [ ] JA | [ ] NEIN[/style][/b][/background1][/right]
 
[style=font-size:10px; text-transform: uppercase;][b]Sie nickt leicht, ein freundliches Lächeln auf den Lippen. [i]"Es ist immer schön, wenn man Jemanden hat, der einem zur Seite steht. In London werden Sie mit Sicherheit viele davon finden. Nun habe ich nur noch eine Frage für Sie. Was war noch gleich die Schlagzeile der heutigen London Times?"[/i][/b][/style]
[right][background1][b][style=text-shadow: 0px 0px 3px #fff; text-transform: uppercase; font-size:14px]REGELPASSWORT[/style][/b][/background1][/right]
[center][style=font-size:8px; text-transform: uppercase]➽ [b]Mit Angabe des Regelpassworts bestätigst du, unsere Regeln gelesen und akzeptiert zu haben.[/b][/style][/center]
[/scroll]
 
 





Only then would they know a blessing in disguise.

nach oben springen

#185

RE: WELCOME TO LONDON

in APPLICATION 24.11.2019 00:47
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar


Die Frau blickt aus leicht zusammengekniffenen Augen zu dir herüber. Unter ihrem kalten Blick fühlst du dich beinahe wie ein Reh im Scheinwerferlicht. "Wie sagten Sie noch gleich ist Ihr Name?", fragt sie schließlich und du schluckst.
Noelia Winters


Die Frau tippt etwas in ihren Computer, runzelt die Stirn und blickt wieder zu dir auf. "Es scheint ein Problem mit dem System zu geben verraten Sie mir noch kurz Ihr derzeitiges Alter? Das wird bestimmt helfen."
26


Die Dame schiebt sich ihre Brille zurecht und mustert dich noch einmal genauer "Interessant, durchaus interessant. Was sagten sie noch gleich machen sie beruflich?"
Tierarzthelferin, angehende Tierärztin


Wieder fliegen ihre Finger über ihre Tastatur und auch dieses Mal verfinstert sich ihre Miene. "Das ist ja wieder typisch, irgendein Trottel hat all Ihre Daten gelöscht. Ich muss Sie wohl darum bitten mir alles Wichtige noch einmal zusammen zu fassen."
DEINE GESCHICHTE

Es war der 24 Dezember 1992 um 13.12 Uhr, ein stark verschneiter Wintermorgen in London, als die Tochter von Connor und Eileen Winters, das Licht der Welt erblickte. . Oft sah die kleine Zuckerpuppe ihren Vater nicht, weil er viel arbeiten musste. Als Noelia ein Jahr alt war, trennten sich ihre Eltern. Doch das sollte nicht der einzige Schicksalsschlag der kleinen Noelia bleiben, Gerade als Sie zwei Jahre alt war, verlor sie ihre Mutter durch den Brustkrebs. So ganz realisierte das kleine Mädchen nicht, das sie ihre geliebte Mommy nie wieder sehen würde und nun als Engel über sie wachen. Ohne lange nachzudenken, nahm Connor seine kleine Prinzessin zu sich. Ihr Vater versuchte ihr in all den Jahren immer Mutter und Vater zugleich zu sein.

Sie war der Mittelpunkt der Familie Winters.
Der kleinen Noelia fehlte es nie an etwas, ihr Vater sowie ihre Großeltern und der Rest der Familie sorgten immer dafür, das es der klein immer gut ging. Noelia kam sehr gut mit ihrer Cousine Danae klar. Die beiden hatten einen guten Draht zueinander. Für sie war ihre Cousine, die große Schwester die Noelia nie hatte.

Der Sonnenschein wuchs sehr geborgen und mit viel Fürsorglichkeit auf. Niemand konnte in ihrer Gegenwart lange Trübsal blasen. Noelia´s liebenswerte und aufgeweckte Art rundeten das ganze ab.
Das kleine Mädchen war klug, wollte alles wissen und hinterfragte alles. In der Schule galt sie als kleiner Nerd, doch das störte sie nicht. Viele Freunde scharrten sich um das hübsche Kind, doch leider auch viele Feinde. Dies änderte sich in der ganzen schulischen Laufbahn kaum. Doch nur eine Handvoll von diesen vertraut sie blind.

Sie liebte die Musik und spielte selbst Gitarre. Manchmal versuchte sie sich auch daran, eigene Songs zu schreiben. Noelia liebte es von Tieren umgeben zu sein. Daher hatte sie von klein auf eine Mischlingshündin Kira.
Kira ist immer für sie da und schaffen es immer nach einen schlimmen und anstrengenden Tag ihrem Frauchen wieder ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern.
Sie wollte sich auch für den Artenschutz von zu aussterben bedrohten Tierarten einsetzen. Nach der Schule hilft Noelia oft im Tierheim aus.
Als Sie die Schule abgeschlossen hatte, machte sie eine Ausbildung als Tierarzthelferin. Nun wollte Sie noch nebenbei studieren um Tierärztin zu werden und den Tieren so noch besser helfen zu können.
Auch wenn sie vielleicht für den ein oder anderen sehr niedlich aussieht, ist sie das ganz und gar nicht denn Noelia weiß, wie sie ihre Reizen einsetzen kann, denn sie war schon lange kein kleines Mädchen mehr gewesen.
Lia ist eine sehr lebhafte Person, die mit Herz und Kopf denkt und sehr lebensfroh, auch wenn Sie manchmal ihre schweigsamen Momente hat, wo sie sehr in sich gekehrt ist.
Noelia kämpft in jeder Hinsicht für das was sie liebt. Und Sie wusste den nötigen Ehrgeiz und Biss hatte Sie, ihre Träume zu verwirklichen..


Die Frau nickt während sie deine Angaben dokumentiert und hebt schließlich ein weiteres Mal den Blick. Dann lacht sie auf einmal. "Sagen sie mal, kann es sein, dass sie irgendjemandem sehr ähnlich sehen? Irgendwie kommen Sie mir bekannt vor!"
Selena Gomez (wurde reserviert ]


Kann ggf. mit einem Gif präsentiert werden.


Die Frau schmunzelt zufrieden und lehnt sich etwas nach vorne. "Wusste ich es doch!" Daraufhin überlegt sie kurz, bevor sie sich stirnrunzelnd erneut an dich wendet. "Verzeihen Sie, wenn diese Frage zu direkt erscheint, aber wissen Sie, es ist immer von Vorteil, wenn man etwas Anschluss hier in dieser großen Stadt hat. Gibt es da denn Jemanden?"
MELDEST DU DICH AUF EIN GESUCH? [x ] JA | [ ] NEIN
Auf das von Frank Anasty nach seiner Herzdame & indirekt Danae
Sie nickt leicht, ein freundliches Lächeln auf den Lippen. "Es ist immer schön, wenn man Jemanden hat, der einem zur Seite steht. In London werden Sie mit Sicherheit viele davon finden. Nun habe ich nur noch eine Frage für Sie. Was war noch gleich die Schlagzeile der heutigen London Times?"
REGELPASSWORT

➽Darlene hat es verschwinden lassen Mit Angabe des Regelpassworts bestätigst du, unsere Regeln gelesen und akzeptiert zu haben.


Teamie Darlene Coughlin kommt geflogen!
Danae Louise Bertrand liebt es abgöttisch!
zuletzt bearbeitet 24.11.2019 00:55 | nach oben springen

#186

RE: WELCOME TO LONDON

in APPLICATION 24.11.2019 01:00
von Darlene Coughlin | 215 Beiträge

Einen wunderschönen guten Abend liebe Noelia

Na da sehen wir dich doch schneller in der Anmeldung, als ich gedacht hätte. Aber das ist natürlich etwas gutes.
So, dann wollen wir uns deine Papiere doch mal ein wenig genauer anschauen.
Namen sind frei, der Ava wurde für dich reserviert und auch das Regelpasswort war korrekt.
So weit, so gut. Da du dich ja quasi für zwei unserer Member bewirbst, haben diese natürlich auch noch ein Mitspracherecht und aus diesem Grund verlinke ich dir die zwei Hübschen und dann können sie ihre zwei Cent auch noch mit in den Hut werfen.
Bis sie es lesen, wird es aber sicher dauern und daher weiß ich jetzt nicht so recht, ob ich dir einen Cocktail, eine heiße Milch mit Honig oder doch gleich eine Schlaftablette anbieten soll.
Spätestens morgen im Laufe des Tages sollten sie sich sicher einfinden.

Also @Danae Louise Bertrand & @Frank Anasty - eure Urteile sind gefragt.

LG
Darlene


             
☾⭒ She was devoted to the moon. ⭒ In its darkness she found comfort. ⭒ In its light she found hope. ⭒☽

nach oben springen

#187

RE: WELCOME TO LONDON

in APPLICATION 24.11.2019 01:07
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Ich nehm den Cocktail und verzieh mich solang aufs Hotelzimmer am Gleis 9 3/4 xD
Ich danke dir für das Getränk

*verkrümelt sich damit *


nach oben springen

#188

RE: WELCOME TO LONDON

in APPLICATION 24.11.2019 17:49
von Frank Anasty | 70 Beiträge

Da ich die PB kenne und weiß, wie sie schreibt, hätte ich ohnehin keine Bedenken gehabt.
Aber ich habe die Bewerbung gelesen, und sie gefällt mir ausgezeichnet.
Ich freue mich schon sehr auf Miss Noelia Winters.

Deshalb von meiner Seite absolut und ohne weitere Umschweife grünes Licht.





If my cats like you, we can be best friends. If my cats don't like you, just go to hell.

nach oben springen

#189

RE: WELCOME TO LONDON

in APPLICATION 24.11.2019 18:40
von Danae Louise Bertrand | 56 Beiträge

Ich kann mich Frank eigentlich nur anschließen. Ich finde die Bewerbung toll und freue mich auf mein Cousinchen




nach oben springen

#190

RE: WELCOME TO LONDON

in APPLICATION 24.11.2019 18:43
von Emilia McCallum | 2.210 Beiträge

Dann darfst du dich wohl in die Registrierung werfen. Wir freuen uns auf dich.



Only then would they know a blessing in disguise.

nach oben springen

#191

RE: WELCOME TO LONDON

in APPLICATION 24.11.2019 19:34
von Emilia McCallum | 2.210 Beiträge





Du befindest dich in einem wunderschönen alten Gebäude mitten im Herzen Londons. Unter deinen Füßen hallt der steinerne Boden bei jedem deiner Schritte nach und die mit edlem Holz vertäfelten Wände zeigen eingravierte Momente aus hunderten verschiedenen Leben. Eines Tages wird auch deine Geschichte hier stehen, da bist du dir sicher. Zu deiner Linken befindet sich die Verwaltung. Hierhin solltest du dich wohl wenden, wenn dir Fragen jeglicher Art auf dem Herzen liegen. Daneben hängen an einer Pinnwand Vermisstenanzeigen. Rechts von dir siehst du ein großes Schwarzes Brett. Alle Namen und dazugehörigen Passbilder sind hier angebracht. Du läufst weiter. Ein Schritt nach dem anderen führt dich zu einer großen Dame, die hinter einem gewaltigen Schreibtisch sitzt und dich bereits zu erwarten scheint...


Bitte dieses Anmeldeformular verwenden.

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
 
[center]
[img]https://i.imgur.com/YWLzvow.png[/img][/center][style=float:left;margin:2px;][img]https://i.imgur.com/ojIvqFH.png[/img][/style][scroll][style=font-size:10px; text-transform: uppercase;][b]Die Frau blickt aus leicht zusammengekniffenen Augen zu dir herüber. Unter ihrem kalten Blick fühlst du dich beinahe wie ein Reh im Scheinwerferlicht. [i]"Wie sagten Sie noch gleich ist Ihr Name?"[/i], fragt sie schließlich und du schluckst.[/b][/style]
[right][background1][b][style=text-shadow: 0px 0px 3px #fff; text-transform: uppercase; font-size:14px]DEIN NAME[/style][/b][/background1][/right]

[style=font-size:10px; text-transform: uppercase;][b]Die Frau tippt etwas in ihren Computer, runzelt die Stirn und blickt wieder zu dir auf. [i]"Es scheint ein Problem mit dem System zu geben verraten Sie mir noch kurz Ihr derzeitiges Alter? Das wird bestimmt helfen."[/i][/b][/style]
[right][background1][b][style=text-shadow: 0px 0px 3px #fff; text-transform: uppercase; font-size:14px]DEIN ALTER[/style][/b][/background1][/right]
 
[style=font-size:10px; text-transform: uppercase;][b]Die Dame schiebt sich ihre Brille zurecht und mustert dich noch einmal genauer [i]"Interessant, durchaus interessant. Was sagten sie noch gleich machen sie beruflich?"[/i][/b][/style]
[right][background1][b][style=text-shadow: 0px 0px 3px #fff; text-transform: uppercase; font-size:14px]DEINE TÄTIGKEIT[/style][/b][/background1][/right]
 
[style=font-size:10px; text-transform: uppercase;][b]Wieder fliegen ihre Finger über ihre Tastatur und auch dieses Mal verfinstert sich ihre Miene. [i]"Das ist ja wieder typisch, irgendein Trottel hat all Ihre Daten gelöscht. Ich muss Sie wohl darum bitten mir alles Wichtige noch einmal zusammen zu fassen."[/i][/b][/style]
[right][background1][b][style=text-shadow: 0px 0px 3px #fff; text-transform: uppercase; font-size:14px]DEINE GESCHICHTE[/style][/b][/background1][/right]
[scroll][justify][style=font-size:11px]Bitte füge hier deine Lebensgeschichte ein; diese sollte mindestens 200 Wörter beinhalten und im Fließtext verfasst sein.[/style][/justify][/scroll]

[style=font-size:10px; text-transform: uppercase;][b]Die Frau nickt während sie deine Angaben dokumentiert und hebt schließlich ein weiteres Mal den Blick. Dann lacht sie auf einmal. [i]"Sagen sie mal, kann es sein, dass sie irgendjemandem sehr ähnlich sehen? Irgendwie kommen Sie mir bekannt vor!"[/i][/b][/style]
[right][background1][b][style=text-shadow: 0px 0px 3px #fff; text-transform: uppercase; font-size:14px]DEIN AVATAR[/style][/b][/background1][/right]
[center][rahmen1]https://imgur.com/oFao8Qz.gif[/rahmen1]
[b][style=font-size:8px; text-transform: uppercase]Kann ggf. mit einem Gif präsentiert werden.[/style][/b][/center]
 
[style=font-size:10px; text-transform: uppercase;][b]Die Frau schmunzelt zufrieden und lehnt sich etwas nach vorne. [i]"Wusste ich es doch!"[/i] Daraufhin überlegt sie kurz, bevor sie sich stirnrunzelnd erneut an dich wendet. [i]"Verzeihen Sie, wenn diese Frage zu direkt erscheint, aber wissen Sie, es ist immer von Vorteil, wenn man etwas Anschluss hier in dieser großen Stadt hat. Gibt es da denn Jemanden?"[/i][/b][/style]
[right][background1][b][style=text-shadow: 0px 0px 3px #fff; text-transform: uppercase; font-size:14px]MELDEST DU DICH AUF EIN GESUCH? [ ] JA | [ ] NEIN[/style][/b][/background1][/right]
 
[style=font-size:10px; text-transform: uppercase;][b]Sie nickt leicht, ein freundliches Lächeln auf den Lippen. [i]"Es ist immer schön, wenn man Jemanden hat, der einem zur Seite steht. In London werden Sie mit Sicherheit viele davon finden. Nun habe ich nur noch eine Frage für Sie. Was war noch gleich die Schlagzeile der heutigen London Times?"[/i][/b][/style]
[right][background1][b][style=text-shadow: 0px 0px 3px #fff; text-transform: uppercase; font-size:14px]REGELPASSWORT[/style][/b][/background1][/right]
[center][style=font-size:8px; text-transform: uppercase]➽ [b]Mit Angabe des Regelpassworts bestätigst du, unsere Regeln gelesen und akzeptiert zu haben.[/b][/style][/center]
[/scroll]
 
 





Only then would they know a blessing in disguise.

nach oben springen

#192

RE: WELCOME TO LONDON

in APPLICATION 27.11.2019 16:38
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar


Die Frau blickt aus leicht zusammengekniffenen Augen zu dir herüber. Unter ihrem kalten Blick fühlst du dich beinahe wie ein Reh im Scheinwerferlicht. "Wie sagten Sie noch gleich ist Ihr Name?", fragt sie schließlich und du schluckst.
DEIN NAME
John Constantine

Die Frau tippt etwas in ihren Computer, runzelt die Stirn und blickt wieder zu dir auf. "Es scheint ein Problem mit dem System zu geben verraten Sie mir noch kurz Ihr derzeitiges Alter? Das wird bestimmt helfen."
DEIN ALTER
35

Die Dame schiebt sich ihre Brille zurecht und mustert dich noch einmal genauer "Interessant, durchaus interessant. Was sagten sie noch gleich machen sie beruflich?"
DEINE TÄTIGKEIT

okkulter Detektiv
Wieder fliegen ihre Finger über ihre Tastatur und auch dieses Mal verfinstert sich ihre Miene. "Das ist ja wieder typisch, irgendein Trottel hat all Ihre Daten gelöscht. Ich muss Sie wohl darum bitten mir alles Wichtige noch einmal zusammen zu fassen."
DEINE GESCHICHTE

John Constantine wurde am 10. Mai 1982 in Liverpool, England, geboren. Johns Mutter starb, als sie ihn zur Welt brachte. Johns missbräuchlicher Vater machte ihn für ihren Tod verantwortlich und gab ihm den Spitznamen "Mörder". Nach jeder Nacht in der Kneipe schlug Johns Vater ihn in den Kopf und sagte: "Das ist, was du deiner Mutter angetan hast, Killer." Er neigte auch dazu, Johns Arme mit Zigaretten zu bedecken. Nachdem seine Schwester ausgezogen war, war John so verärgert, mit seinem Vater allein zu sein, dass er Selbstmord in Betracht zog.
Mit 15 Jahren lebte er in London und engagierte sich mit Hilfe seiner Freundin Anne Marie in der Zauberszene. John gründete schließlich mit Gary Lester eine Punkband namens Mucous Membrane . Bernie Reed , ein Freund von John, produzierte die erste Platte der Band. John ging den Weg des Okkultismus tiefer und las alles, was er über die Magie wissen konnte. Er brachte sich Zaubersprüche, Rituale und Flüche bei und war in der Lage, die Toten zu beschwören, wenn auch nicht seine Mutter. Nachdem John seinen Ruf erlangt hat, beginnt er mit einer Gruppe von Freunden zu reisen, darunter Ritchie Simpson und Gary Lester . In Newcastle, England, hatte John einen Fall mit einem jungen Mädchen, das von einem Dämon namens Astra besessen war. Astra war die Tochter von Johns Freund.

John ging alleine vor und zauberte einen mächtigeren Dämon herbei, um den kleineren Dämon, der Astra besaß, zu vertreiben. Dies führte jedoch dazu, dass der Dämon Astra auseinander riss. Astra war dann verdammt zur Hölle, zusammen mit Johns Seele.


Die Frau nickt während sie deine Angaben dokumentiert und hebt schließlich ein weiteres Mal den Blick. Dann lacht sie auf einmal. "Sagen sie mal, kann es sein, dass sie irgendjemandem sehr ähnlich sehen? Irgendwie kommen Sie mir bekannt vor!"
DEIN AVATAR


Matt Ryan


Die Frau schmunzelt zufrieden und lehnt sich etwas nach vorne. "Wusste ich es doch!" Daraufhin überlegt sie kurz, bevor sie sich stirnrunzelnd erneut an dich wendet. "Verzeihen Sie, wenn diese Frage zu direkt erscheint, aber wissen Sie, es ist immer von Vorteil, wenn man etwas Anschluss hier in dieser großen Stadt hat. Gibt es da denn Jemanden?"
MELDEST DU DICH AUF EIN GESUCH? [ ] JA | [x ] NEIN


Sie nickt leicht, ein freundliches Lächeln auf den Lippen. "Es ist immer schön, wenn man Jemanden hat, der einem zur Seite steht. In London werden Sie mit Sicherheit viele davon finden. Nun habe ich nur noch eine Frage für Sie. Was war noch gleich die Schlagzeile der heutigen London Times?"
REGELPASSWORT

Dreams in London.


Teamie Emilia McCallum kommt geflogen!
nach oben springen

#193

RE: WELCOME TO LONDON

in APPLICATION 27.11.2019 17:18
von Emilia McCallum | 2.210 Beiträge

Einen wunderschönen guten Abend und entschuldige bitte die Wartezeit

Zunächst lobe ich mir einen so außergewöhnlichen Beruf, wenn auch ich deine Story so nicht durchnicken kann. Da wir ein RL-Forum sind, gibt es bei uns keine realen Dämonen, die Menschen auseinander reißen können. Also alles, was sich mit diesem Thema beschäftigt - das sicherlich im wahren Leben streitbar ist - sollte sich in einem realistischem Rahmen bewegen.
Abgesehen davon stimmen deine Angaben. Ich bräuchte also nur die angepasste Story UND das Passwort. Das findest du aber sicherlich schnell in unseren Regeln.

LG

- Em



Only then would they know a blessing in disguise.

nach oben springen

#194

RE: WELCOME TO LONDON

in APPLICATION 28.11.2019 11:35
von Emilia McCallum | 2.210 Beiträge





Du befindest dich in einem wunderschönen alten Gebäude mitten im Herzen Londons. Unter deinen Füßen hallt der steinerne Boden bei jedem deiner Schritte nach und die mit edlem Holz vertäfelten Wände zeigen eingravierte Momente aus hunderten verschiedenen Leben. Eines Tages wird auch deine Geschichte hier stehen, da bist du dir sicher. Zu deiner Linken befindet sich die Verwaltung. Hierhin solltest du dich wohl wenden, wenn dir Fragen jeglicher Art auf dem Herzen liegen. Daneben hängen an einer Pinnwand Vermisstenanzeigen. Rechts von dir siehst du ein großes Schwarzes Brett. Alle Namen und dazugehörigen Passbilder sind hier angebracht. Du läufst weiter. Ein Schritt nach dem anderen führt dich zu einer großen Dame, die hinter einem gewaltigen Schreibtisch sitzt und dich bereits zu erwarten scheint...


Bitte dieses Anmeldeformular verwenden.

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
 
[center]
[img]https://i.imgur.com/YWLzvow.png[/img][/center][style=float:left;margin:2px;][img]https://i.imgur.com/ojIvqFH.png[/img][/style][scroll][style=font-size:10px; text-transform: uppercase;][b]Die Frau blickt aus leicht zusammengekniffenen Augen zu dir herüber. Unter ihrem kalten Blick fühlst du dich beinahe wie ein Reh im Scheinwerferlicht. [i]"Wie sagten Sie noch gleich ist Ihr Name?"[/i], fragt sie schließlich und du schluckst.[/b][/style]
[right][background1][b][style=text-shadow: 0px 0px 3px #fff; text-transform: uppercase; font-size:14px]DEIN NAME[/style][/b][/background1][/right]

[style=font-size:10px; text-transform: uppercase;][b]Die Frau tippt etwas in ihren Computer, runzelt die Stirn und blickt wieder zu dir auf. [i]"Es scheint ein Problem mit dem System zu geben verraten Sie mir noch kurz Ihr derzeitiges Alter? Das wird bestimmt helfen."[/i][/b][/style]
[right][background1][b][style=text-shadow: 0px 0px 3px #fff; text-transform: uppercase; font-size:14px]DEIN ALTER[/style][/b][/background1][/right]
 
[style=font-size:10px; text-transform: uppercase;][b]Die Dame schiebt sich ihre Brille zurecht und mustert dich noch einmal genauer [i]"Interessant, durchaus interessant. Was sagten sie noch gleich machen sie beruflich?"[/i][/b][/style]
[right][background1][b][style=text-shadow: 0px 0px 3px #fff; text-transform: uppercase; font-size:14px]DEINE TÄTIGKEIT[/style][/b][/background1][/right]
 
[style=font-size:10px; text-transform: uppercase;][b]Wieder fliegen ihre Finger über ihre Tastatur und auch dieses Mal verfinstert sich ihre Miene. [i]"Das ist ja wieder typisch, irgendein Trottel hat all Ihre Daten gelöscht. Ich muss Sie wohl darum bitten mir alles Wichtige noch einmal zusammen zu fassen."[/i][/b][/style]
[right][background1][b][style=text-shadow: 0px 0px 3px #fff; text-transform: uppercase; font-size:14px]DEINE GESCHICHTE[/style][/b][/background1][/right]
[scroll][justify][style=font-size:11px]Bitte füge hier deine Lebensgeschichte ein; diese sollte mindestens 200 Wörter beinhalten und im Fließtext verfasst sein.[/style][/justify][/scroll]

[style=font-size:10px; text-transform: uppercase;][b]Die Frau nickt während sie deine Angaben dokumentiert und hebt schließlich ein weiteres Mal den Blick. Dann lacht sie auf einmal. [i]"Sagen sie mal, kann es sein, dass sie irgendjemandem sehr ähnlich sehen? Irgendwie kommen Sie mir bekannt vor!"[/i][/b][/style]
[right][background1][b][style=text-shadow: 0px 0px 3px #fff; text-transform: uppercase; font-size:14px]DEIN AVATAR[/style][/b][/background1][/right]
[center][rahmen1]https://imgur.com/oFao8Qz.gif[/rahmen1]
[b][style=font-size:8px; text-transform: uppercase]Kann ggf. mit einem Gif präsentiert werden.[/style][/b][/center]
 
[style=font-size:10px; text-transform: uppercase;][b]Die Frau schmunzelt zufrieden und lehnt sich etwas nach vorne. [i]"Wusste ich es doch!"[/i] Daraufhin überlegt sie kurz, bevor sie sich stirnrunzelnd erneut an dich wendet. [i]"Verzeihen Sie, wenn diese Frage zu direkt erscheint, aber wissen Sie, es ist immer von Vorteil, wenn man etwas Anschluss hier in dieser großen Stadt hat. Gibt es da denn Jemanden?"[/i][/b][/style]
[right][background1][b][style=text-shadow: 0px 0px 3px #fff; text-transform: uppercase; font-size:14px]MELDEST DU DICH AUF EIN GESUCH? [ ] JA | [ ] NEIN[/style][/b][/background1][/right]
 
[style=font-size:10px; text-transform: uppercase;][b]Sie nickt leicht, ein freundliches Lächeln auf den Lippen. [i]"Es ist immer schön, wenn man Jemanden hat, der einem zur Seite steht. In London werden Sie mit Sicherheit viele davon finden. Nun habe ich nur noch eine Frage für Sie. Was war noch gleich die Schlagzeile der heutigen London Times?"[/i][/b][/style]
[right][background1][b][style=text-shadow: 0px 0px 3px #fff; text-transform: uppercase; font-size:14px]REGELPASSWORT[/style][/b][/background1][/right]
[center][style=font-size:8px; text-transform: uppercase]➽ [b]Mit Angabe des Regelpassworts bestätigst du, unsere Regeln gelesen und akzeptiert zu haben.[/b][/style][/center]
[/scroll]
 
 





Only then would they know a blessing in disguise.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Noelia Winters
Besucherzähler
Heute waren 10 Gäste und 4 Mitglieder, gestern 131 Gäste und 19 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 492 Themen und 30212 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:
Alistair McCallum, Antonia Luca DaSilva, Noelia Winters, Ruben Thorne

disconnected Chatterbox Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen