• SPIELORT: LONDON • REAL LIFE - RPG • SZENENTRENNUNG • ROMANSTIL • FSK-18 • SEIT '10 2018 •
#1

Without you there's no home. [missing my big brother]

in » gentlemen 20.04.2019 22:11
von Everly Wright | 117 Beiträge



• name | alter | tätigkeit | sozialer rang •
» Everly Wright • 20 y.o • Studentin & Kellnerin • Oberschicht.

• spiegelbild •
» Romee Strijd

• name | alter | tätigkeit | sozialer rang •
»Mitten in der Nacht des 23.06 wurde die Junge Blondine in eine kleine Vorstadt von London geboren, die Mutter gebürtige Russin und der Vater Engländer- da ihr Vater der Teilhaber und Mitgründer einer der größten Baufirmen Englands - quasi die meiste Zeit geschäftlich in der Welt unterwegs war, durfte er seine Tochter auch erst wenige Wochen nach der Geburt in die Arme schließen. Doch bis auf das Russische Temperament Ihrer Mutter, ein paar Fetzen ihrer Muttersprache, ebenso wie das Aussehen gibt es nichts was Everly mit Russland verbindet. Ihre Jugend verbrachte sie mit ihren Eltern, ihrem 6 Jahre älteren Großen Bruder in ihrer Geburtsstadt, natürlich hatte die Blondine früher keine Ahnung in welchen kriminellen Kreisen ihre Eltern verkehrten - sie wurde aus all den Machen schaffen und Geschäften in der ihr Vater verstrickt war, rausgehalten. So hatte sie eine ziemlich ungestörte Kindheit und wurde wie die Prinzessin des Hauses behandelt, das sie dies immer genossen hatte konnte man wohl nicht abstreiten.
Doch natürlich war nicht alles Gold was glänzte, nach einigen dreckigen Streitereien innerhalb der Firma, nach einem verloren Gerichtsprozess verschwand die Familie aus London, hinaus aufs Land in einen kleinen Ort, der sich ab nun Zuhause nannte - natürlich so weit weg wie möglich von der Hauptstadt.
Allerdings hatte es ihr Bruder nie sonderlich leicht, die Ansprüche ihrer Eltern, besonderes Ihres Vaters waren hoch, ebenso wie streng und ihre zweite Hälfte war anscheinend nie gut genug um als geliebter Sohn vorgestellt zu werden. Und irgendwann zerbrach die Familie dann endgültig an den Unstimmigkeiten, den fürchterlichen Ausbrüchen des Vaters und durfte mit ansehen, wie ihr Bruder überstürzt das Haus verließ und nicht wieder zurückkam. Doch all diese Dinge veränderten etwas in Everly über Nacht mutierte sie von der lieben, ruhigen Tochter zur Rebellin, immerhin hatte sie ihren Eltern, besonders ihrem Vater nie verziehen das dieser ihren geliebten Bruder aus dem Haus gejagt hatte. In einer Nacht und Nebel Aktion, nach einer schnell und kritzeligen geschrieben Nachricht verschwand auch die junge Blondine. Sie hatte genug vom Goldenen Käfig in den Sie gezwängt wurde, wollte ihren Bruder finden und bei ihm leben. Allerdings ist die Blondine nun völlig auf sich alleine gestellt, keine Wohnung, kein Job und kaum Geld in der Tasche, doch es kommt nicht für sie in Frage nachhause zurückzukehren. Heimlich hatte Sie schon von daheim, Bewerbungen an verschiedene Unis in London geschrieben, sie wollte nicht mehr auf die Hilfe ihrer Eltern angewiesen sein.


• schreibstil •
» [ ] erste Person ; [ ] dritte Person ; [x] ich passe mich an ; [ ] kürzere Posts ; [ ] längere Posts ; [ ] gemütlicher Poster ; [ ] Powerposter ; [x] mal so, mal so






• name | alter | tätigkeit | sozialer rang •
» Unbekannt Wright • 26 y.o • Angestellter in der Baufirma.

• beziehung •
» Du bist mein geliebter und manchmal nervender Großer Bruder.

• gemeinsame geschichte •
» Du bist mein Großer Bruder und schon immer mein Held gewesen, ich habe immer zu dir aufgesehen. Natürlich gab es auch mal Streitereien bei uns, dennoch lieben wir uns beide sehr. Und konnten uns blind aufeinander verlassen, niemand hatte sich zwischen uns stellen können. Doch nachdem du von Zuhause abgehauen warst, trennten sich unsere Wege getrennt und wir haben den Kontakt verloren. Dennoch vergeht kein Tag an den ich nicht an dich denke. Wie und wann wir uns dann wieder sehen, können wir am besten gemeinsam besprechen

• spiegelbild •
» Du musst zufrieden sein, ich vertraue auf deinen Geschmack!



• probepost •
» [ ] aus Sicht des Charakters ; [x] ein alter Post ist ausreichend ; [x] wird bei Bewerbung entschieden ; [ ] probeplay ; [ ] nein

• anmerkungen •
» Da du nicht nur von mir, sondern auch von deinem Besten Freund @Nathaniel Donovan (bei dem ich gerade untergekommen bin) vermisst wirst, wäre es schön wenn du nicht gleich wieder verschwinden würdest. Immerhin fehlst du mir sehr, allerdings ist dass Wichtigste das du Spaß hast! Gewiss findest du hier im Forum noch weiteren Anschluss, also lass nicht mehr all zu lange auf dich warten!



Nathaniel Donovan is as happy as a hippo
Nathaniel Donovan lässt die Fetzen fliegen!
Nathaniel Donovan hat ein Auge darauf
zuletzt bearbeitet 20.04.2019 22:18 | nach oben springen


disconnected Chatterbox Mitglieder Online 7
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen