Willkommen in London, meine Damen und Herren - Eine der bedeutendsten Metropolen dieser Welt! Hier gibt es eine Menge zu Erleben für Jedermann, glauben Sie mir. Haben Sie sich schon den Big Ben angesehen? Haben Sie versucht, die Grenadier Guards vor dem Buckingham Palace zum Lachen zu bringen? Vielleicht gehören Sie auch zu der Art Touristen, die sich in diese Stadt verlieben und nie wieder gehen? Viele kamen in unsere Stadt, sie haben hier geliebt, gelebt, gelacht und gelitten. Hier gab es bereits tausende Geschichten und es wird noch etliche tausend weitere hier geben. Vielleicht gehört Ihre bald auch dazu? Die Steine der Straßen sind getränkt mit Tränen, Blut und Schweiß von all den Menschen, die hier wandelten. Londons Seiten sind nicht nur sonnig, meine Damen und Herren, nein, das sind sie wahrlich nicht. In der hiesigen Zeitung, The Chronicle - die größte unserer Stadt - lesen wir jeden Tag von den Verbrechen, die diverse Banden hier begehen. In den dunkelsten Gassen schleichen sie sich herum, aber nicht nur dort, selbst auf der Sonnenseite lassen sie sich blicken. Haben Sie den feinen Herren mit dem Anzug gesehen? Haben Sie gewusst, das er der Kopf einer der größten Banden hier ist? Sogar die Reichen unter uns tragen keine weiße Weste. Aber es ist schließlich gemeinhin bekannt, dass die wenigsten so unschuldig sind, wie sie sich geben, nicht wahr? Wobei, wenn man so darüber nachdenkt, was ist schon gut und was ist schlecht? Liegt die Beurteilung dessen nicht ganz im Auge des Betrachters? So zumindest versuchen Viele, die sich ihr Brot mit Machenschaften im sogenannten 'Schattengeschäft' verdienen, ihre Taten zu rechtfertigen. Und dennoch oder vielleicht gerade deshalb wollen wir doch immer an Diejenigen appellieren, die auf der Seite des Lichts wandeln und mit Optimismus und Positivität durchs Leben gehen, denn sind es nicht genau diese, die uns das Leben erst lebenswert machen? Nicht nur Menschen, natürlich, auch oder vielmehr vor allem ihre Taten vermögen es, unsere Geschichten mit Farbe zu füllen, mit Melodien, mit Zeilen des Lebens. Aber vorsichtig, meine Damen und Herren, wohin Sie auch gehen, seien Sie aufmerksam, denn jeder Schritt in dieser Stadt schreibt Geschichte. Wie wird sich die Ihrige gestalten?

Wir schreiben das Jahr 2019.
September bis Dezember




Xobor RPG; Szenentrennung

Real Life RPG - London

empfohlen ab 18 / L3S3V3

Seit Oktober 2018


#571

RE: GREETINGS '19

in guestbook 28.10.2019 18:45
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



Hallooooooooooooooooooooooooooo Ihr lieben RPG Freunde!

Da sind wir wieder, die Quatschköppe aus L.A.


Baby, baby tell me more of your lies.
*summ, sing, brumm*

Huppala, Ihr seht mich ja schon. oO
Ich würde mich ja jetzt für das schiefe Gebrumm Singe entschuldigen. Aber ich hab eben nen Rundflug mit unserer Nikola gemacht und scheiße die Frau is nicht nur nicht ohne, nein die hat mir direkt nen Ohrwurm verpasst weil prinzipiell laute Musik beim fliegen mit Ihr dudelt.

Aber egal, deswegen bin ich ja nicht hier. Wäre kontraproduktiv Euch die Trommelfelle zu zerstören mit meiner zarten Stimme. Nope The Big Bear is hier um euch neues aus dem Chilli Vanilli Forum Sinners zu verkünden. Ich bin seit gestern Abend stolzer Onkel zweier prächtiger Buben. Das war zwar jetzt nicht unbedingt das was ich los werden wollte... Doch man, genau das wollte ich auch los werden. Wir hatten gestern wirklich im wahrsten Sinne des Wortes Geburtstag, denn nicht nur meine Neffen kamen auf die Welt, nein unsere Zwergnase Lori hat ebenso Ihre Tochter Daria geboren. Daher begrüßen wir herzlichst John & Abel Teller - Tirado so wie Daria Nowikow. Aber... Jaaaa aber, das ist nur eine kleine Info, zu dem anderen Krams komm ich nach dem nächsten Song.

*Schwingt direkt die Hüften mit. Tanzbär in da House hier heute. Müssen die Sinners auch durch xD Nur auf das Kleidchen und die Zöpfchen hatter verzichtet.*


Wie Ihr gesehen habt, haben wir umgebaut. Komplett und werden diesen Stil bei behalten. Das heißt nur 2 Layouts pro Jahr und keine Partnerliste mehr sondern schillernd auf unserer Hauptseite schicke kleine Buttons. Leider funktioniert dieses Feature nicht in der Handy Version, also wenn Ihr Eure Seite da nicht findet, nicht erschrecken, wir haben unsere Partner und Schwestern nicht vergessen. Es liegt nur an der Technik. (Wie so oft. ^^)

Und dann kommen wir zu dem schönsten Punkt neben meinen bezaubernden Neffen. Wir haben ein wundervolles Fox News Team, das Euch und uns mit Updates auf dem laufenden hält. Derzeit ist die Redaktion etwas überarbeitet aber sie arbeiten dran. Moment, klang das jetzt nur in meinen Ohren seltsam? Nun egal, in den kommenden Tagen kommen wieder neue News und auch die Interviews mit unseren Usern werden gepostet. Dann könnt Ihr Euch ja selber von Nikki unserer rot haarigen Kratzbürste ein Bild machen. Aber Ihr Musik Geschmack is geil! Also lasst Euch nicht lumpen beim erkunden der FOX NEWS

In diesem Sinne. eine schöne Restwoche Ihr RPG Fans

Euer City of Sinners Team


Emilia McCallum sagt 1000x Danke!
nach oben springen

#572

RE: GREETINGS '19

in guestbook 30.10.2019 10:28
von Sam Winchester
avatar


wünscht das Abandon All Hope


Emilia McCallum sagt 1000x Danke!
nach oben springen

#573

RE: GREETINGS '19

in guestbook 30.10.2019 16:42
von MISERY BUSINESS
avatar

   


MORGEN IST ES ENDLICH SOWEIT UND DER SCHAURIG-SCHÖNE SPASS GEHT LOS... WOVON ICH REDE? - HALLOWEEN NATÜRLICH! MAN SCHLÜPFT IN SEIN KOSTÜM UND DARF FÜR EINE NACHT IN DIE ROLLE SEINES SCHRECKLICHSTEN ALBTRAUM. EGAL OB MAN AUF PARTYS GEHT, ODER NUR SÜSSES ODER SAURES WILL. FÜR UNSEREN GREENRIVER KILLER WIRD ES MORGEN WIEDER INTERESSANT, WENN ES HEISST - AUF IN DIE NÄCHSTE RUNDE. DOCH BIS DAHIN GENIESST DEN ABEND & LASST ES MORGEN KRACHE - AUF DIE EIN ODER ANDERE WEISE.


- ALSO KEINE ANGST, WIR WÜNSCHEN EUCH LEDIGLICH LIEBE GRÜSSE 👻
MISERY BUSINESS | SEATTLE CITY | CRIME RPB


Emilia McCallum sagt 1000x Danke!
nach oben springen

#574

RE: GREETINGS '19

in guestbook 31.10.2019 09:56
von Last Survivors
avatar



LOOK I'M A PUMPKIN!



Packt das Saure raus, heute wird gefeiert!

Bei uns spuckt es das ganze Jahr über....mit lauter Untoten. Wir bräuchten wir mal eine Auszeit aber...
NEEEEE...wir stehen auf Creepy und rennen jeden Tag gerne um unser Überleben.

HALLOWEEN ist unser lieblings TAG.



DAHER LASST UNS FEIERN!


Bissige Grüße von den...

«LAST SURVIVORS»

◈◈◈◈ O.V.E.R.L.O.O.K. ◈◈◈◈
STORYLINE || WANTED || APPLY


Emilia McCallum sagt 1000x Danke!
nach oben springen

#575

RE: GREETINGS '19

in guestbook 31.10.2019 10:34
von NilesTheButler
avatar



Wusstet ihr ?
Vermutlich geht Halloween auf eine Tradition der alten Kelten zurück. Sie lebten vor vielen Jahrhunderten in Irland, Schottland und weiteren Gebieten Europas und feierten damals eine Art Totenfest mit dem Namen "Samhain" - das bedeutet etwa "Ende des Sommers". Ursprünglich wurde es in der Nacht des elften Vollmonds eines Jahres gefeiert. Nach dem keltischen Kalender war dies der Winteranfang. In dieser Nacht verabschiedeten sich die Kelten vom Sommer. Da der Volksstamm nur zwischen zwei Jahreszeiten, nämlich Sommer und Winter unterschied, war damit auch das Ende des Jahres gekommen.
Damals glaubte man, dass der Sommer die Zeit des Lebens sei und der Winter die Zeit des Todes. In der Nacht des Samhain begegneten sich nach Auffassung der Kelten diese beiden Welten. Die Familien boten ihren verstorbenen Vorfahren dann üppige Speisen an, die symbolisch gemeinsam verzehrt wurden. In Mexiko feiert man bis heute noch auf eine ganz ähnliche Weise den "Tag der Toten" am 1. November: Familien ziehen mit Schnaps und leckeren Speisen auf den Friedhof, setzen sich um die Gräber ihrer verstorbenen Verwandten und feiern gemeinsam ein "rauschendes Fest".
Die alten Kelten hatten noch eine völlig andere Zeitrechnung. Viel später erst wurde der Gregorianische Kalender eingeführt und das Totenfest auf ein festes Datum gelegt. Die Nachfahren der Kelten feierten es von da an jedes Jahr in der Nacht vom 31. Oktober auf den 1. November. Im so genannten "Neuheidentum", also religiösen Bewegungen, die geprägt sind von den alten, vorchristlichen Kulturen wie der keltischen, wird Samhain auch heute noch gefeiert.


So, nun aber Schluss mit der kleinen Geschichtsstunde sondern her mit unseren Süssigkeiten xD natürlich haben wir auch alle ganz brav unseren Spruch geübt

"Gespenster durch die Strassen ziehen. Heute Nacht ist Halloween. Das Grauen schleicht von Haus zu Haus und klingelt alle Leute raus. Der Rübengeist hat uns geschickt, und so sind wir hier angerückt. Wir zischen, heulen und wir schreien, tanzen den Hexenringelreien. Gebt ihr uns etwas Süßes aus, ziehen weiter wir ins Nebenhaus."

In diesem Sinne wünschen wir vom Wind Beyond Shadows euch ein schönes Halloween und volle Süssigkeitenbeutel
Eurer NilesTheBulter


Nebenschwaden winden und schlängeln sich lautlos durch die scheinbar verlassenen Strassen der Nacht. Hier und dort Halt machend eh sie sich weiter einen Weg suchten. Fast kam es einem so vor als wäre die Stadt wie ausgestorben und das obwohl New York doch nie zu schlafen schien.
Anders war es heute Nacht. Lagen die Menschen doch schon selig träumend in ihren Betten und selbst die verschiedenen Schattenwesen liessen sich nicht blicken. Es war kurz vor Halloween. Die Nacht in der die Menschen die Strassen unsicher machten und mit dem berühmten Spruch "Süsses sonst gibts Saures" ihren Süssigkeitenvorrat fürs ganze Jahr organisierten. Von den zahlreichen Partys und Veranstaltungen einmal ganz abgesehen, bei der jede die andere zu übertrumpfen versuchte. Selbst an unseren Vampiren und Dämonen und anderen Wesen der Nacht konnten sich dem Zauber der Nacht nicht verwehren. War es doch die eine Nacht in der sie sich nicht unter einem Zauberglanz verstecken mussten, eine Nacht in der sie ihr wahres Gesicht nicht verbergen mussten.
Doch die diesjährige Nacht behielt eine Überraschungen für sie bereit. Überraschungen mit denen wohl keiner geahnt hatte.
Unbemerkt von allen anderen haben sich Chiaki und Ratte heimlich in der Brooklynn School of Magic eingefunden. Doch wer glaubt das mitten in der Nacht Unterrichtsstunden statt findet der irrt sich. Liegt doch der hiesige Schulleiter, unser geliebter Magnus Bane selig schlummernd in den Armen seines Alexanders, nichts ahnend das seine beiden Schüler sich doch glatt dazu entschlossen ein paar Beschwörungen zu üben. Selbstverständlich ohne dem Wissen von unserem Magnus. Natürlich kommt es wie es kommen musste. Ohne überhaupt die geringste Ahnung zu haben welches Unheil sie auf New York los liessen war das Symbol schnell auf den Boden gemalt. Und dann überschlugen sich die Ereignisse. Keine Ahnung was genau passierte, wie es passierte, aber Blut besiegelte die Beschwörung. Wessen Blut war fraglich, genau so wie die Ursache dessen und doch reichte schon ein winziger Tropfen Blut aus um das Siegel zu aktivieren und das Unheil über unsere so friedlich schlummernde Stadt herein zu berechen. Das Unheil namens Gachnar. Unbemerkt von unseren Schülern entstieg der kleine Dämon seinem Siegel und machte sich auf den Weg um nicht nur die ganze Schule, sondern die ganze Stadt zu infizieren. Leblose Objekte wurden einer Transformation unterworfen, Leichen vorübergehend zum neuen Leben erweckt und noch sehr viel schlimmer Menschen werden von Halluzination über ihre schlimmsten Ängste verfolgt und verfallen in Panik. Eine Panik von Angst genährt die unserem Dämon nur immer stärker und stärker werden lassen.
Werden es unsere Nephilim schaffen heraus zu finden wer für die Massenpanik in der Stadt verantwortlich ist ?
Werden unsere Schüler ihre kleine Schandtat gestehen ?
Und noch viel wichtiger, werden unsere tapferen Kämpfer den Dämon besiegen ?
Doch wer nun glaubt das unser Gachnar das schlimmste Übel ist der irrt sich.Treiben sich im Schatten des Nebels doch noch andere komische Kreaturen herum. Kreaturen welche auf dem ersten Blick wie Nephilim aussahen und doch waren sie keine. Dunkle Schattenjäger schleichen sich unter dem Schutz des Nebels und in den Wirren der Unruhe herein und wollen das Institut angreifen. Steckt etwa Jonathan dahinter ? Lilith kann es nicht mehr sein, immerhin ist sie tot, auch wenn keiner weiss wie sie wirklich ums Leben gekommen ist. Auch hier sind wir gespannt ob unsere Nephilim heraus finden was los ist und den Angriff noch rechtzeitig abwehren können.

Ach da wünscht man sich glatt das man in die Zukunft schauen könnte oder nicht ?
Denn noch ist alles ganz friedlich in New York. Die Nephilim langweilen sich weil es kaum etwas zu tun gibt. Unser Magnus vergnügt sich happy mit seinem Alec der endlich wieder von seiner Reise von den Russen zurück gekehrt ist und unser Shixin. Tja unseren Shixin hat es doch voll erwischt. Hat der sich doch glatt in den jungen Hexenmeister Chiaki verliebt der den Adrenalinkick von illegalen Autorennen liebt und ziemlich hingerissen von unserem Nephilim ist.
Unser Oronthur bereitet sich auf die Machtübernahme des dunklen Hofes vor, natürlich mit der Unterstützung seines treuen Füchsleins JinMin. Nicht ganz freiwillig, denn wenn sie ihm nicht hilft, so wird er sämtliche Kitsune aus Rache für ihren Verrat jagen und töten lassen.
Unser Ragnar hatte eigentlich vor seinen letzten Abend zu geniessen eh er nach vielen Jahrhunderten der Sonne entgegen treten wollte. Doch das Schicksal war gemein, oder meinte es vielleicht doch endlich gut mit ihm. Bemerkte er doch durch einen Zufall den Übergriff eines Nosferatus an einer Frau. Tja jetzt könnt ihr dreimal raten. Ausgerechnet das Opfer ist seine so lange gesuchte und heiss ersehnte Gefährtin. Stellt sich nun nur die Frage ob es nicht zu spät ist . Wird Pearl es schaffen ihm vom Abgrund der Dunkelheit zurück zu reissen und ein glückliches Leben mit ihm verbringen ? Wir sind gespannt.
Unser Rin ist noch immer mit Dai im Schwimmcamp und wird von letzterem ordentlich ran genommen damit er endlich wieder zu seiner alten Form zurück findet. Wirklich ausgesprochen haben sie sich noch immer nicht und dabei wäre es dringend nötig. Hat doch Dais Vater heraus gefunden, dass sein Sohn ihn seit Monaten anlügt und ihn als Strafe vor die Tür gesetzt. Nun ist unser armer Dai ( aber verratet ihm das bloss nicht, er hasst Mitleid) also obdachlos und muss sich ganz alleine damit herum quälen anstatt bei Rin ein offenes Ohr zu finden. Hoffentlich bekommen die beiden das bald wieder hin, nicht das unser Dai wirklich noch auf der Strasse landet.
Unser Ayato ist wieder glücklich vereint mit seinem Kaleb und auch wenn nicht alles aus rosaroten Zuckerwolken besteht, so versuchen sie doch einen Weg zueinander zu finden. Dumm nur das Ayato einen Dämon beschwören soll und dafür ein Mensch gefunden werden muss der das Opfer spielt. Natürlich nicht gerade berauschend wenn man eine Reise plant. Dennoch schlägt sich unser Kaleb doch ganz wacker und versucht seinem Engel zu helfen so gut er kann.
Unsere Mandy ist per Zufall wieder auf ihren Noel getroffen und es knistert ordentlich zwischen den beiden. Fast könnte man behaupten das man die einzelnen Blitze die zwischen ihnen hin und her fliegen sehen kann. Jedenfalls erzählt sie ihm endlich was vor vielen vielen Jahren passiert ist und die merkwürdigen Narben auf ihrem Rücken erklärt. Das diese Geschichte noch weit greifende Folgen haben wird, auch auf unseren lieben Alec ahnt zu dieser Zeit noch keiner. Denken doch alle das nach Valentins Tod endlich Ruhe einkehren wird. Doch weit gefehlt, hatte Valentin doch etwas in der Hinterhand, welches nun ans Licht kommen wird.
Auch zwischen Uriel und Ratte geht es heiss her. Doch anders als bei den anderen fing sich Uriel am Ende doch glatt eine gebrochene Nase und gebrochene Rippen ein. Ob das nun Liebe werden könnte ist mehr als nur fraglich und doch sind wir gespannt.
Somit also eigentlich alle ganz happy. Abgesehen von unserem einsamen Satyr Zaccheus der immer noch nichts rechtes mit sich an zu fangen weiss, unserer Maia die ihr Rudel vermisst und dem Hotel Dumort das vollkommen verwaist zu sein scheint.
Es gehen merkwürdige Dinge umher und alles nimmt seinen Lauf an Halloween...


Wir sind ein Forum in dem fast alles möglich ist und in dem du zahlreiche Wesen spielen kannst. Egal ob du ein Mensch sein willst, aus anderen Dimensionen kommst oder zur Schattenwelt gehörst. Deinen Vorstellungen sind nun fast keine Grenzen mehr gesetzt. In unserem Wiki findest du genug Ideen und ansonsten sind wir auch neuen Wesen aufgeschlossen .
Komm vorbei, schau dich um.
Bestimmt finden wir auch für dich den richten Platz um die Welt zu retten oder weiter ins Chaos zu stürzen.

Liebe Grüße NilesTheButler

Wichtige Links
#Fantasy # Rellife # Free Story # Seriencharas frei spielbar # FSK 18 # New York


Unser Forum
Hier warten einige schon sehnsüchtig
kleine Auswahl dessen was möglich ist
Fündig geworden ? Dann bewerbe dich doch hier und werde ein Teil von uns


Emilia McCallum sagt 1000x Danke!
nach oben springen

#576

RE: GREETINGS '19

in guestbook 31.10.2019 13:53
von Movements of Chicago ♥
avatar

I PUT A SPELL ON YOU
Hello, Salem! My name's Winifred, what's yours?




WAS BEDEUTET DAS NUN FÜR UNS ALLE? DIE SANDERSON SCHWESTERN SIND WIEDER UNTERWEGS!


UND WAS DAS ZU BEDEUTEN HAT KÖNNEN WIR UNS ALLE VORSTELLEN ODER? SIE TREIBEN IHR UNWESEN UND SIE STELLEN DIE STÄDTE AUF DEN KOPF; SIE LOCKEN DIE KINDER ZU SICH UM LÄNGER LEBEN ZU KÖNNEN; UNSTERBLICHKEIT! ZUM GLÜCK KENNEN WIR ALLE DIE GESCHICHTE UND WISSEN DAS MAX UND SEINE FREUNDE DIE WELT RETTEN KÖNNEN! NATÜRLICH IST DAS ALLES NUR FIKTIV UND WIR SELBST KÖNNEN SO UM DIE HÄUSER ZIEHEN; UNS SÜßIGKEITEN ZUSAMMEN SUCHEN; UNS DEN BAUCH VOLLSCHLAGEN! WIR ZIEHEN UNS DIE SCHRECKLICHSTEN KLAMOTTEN AN; MACHEN UNS EIN SCHRECKLICH HÄSSLICHES MAKE UP- WIR GEHEN AUF PARTYS! WIR TANZEN; WIR TRINKEN; WIR LACHEN; WIR GRUSELN UNS!
HABT EINEN WUNDERVOLLEN GRUSELIGEN ABEND IHR LIEBEN!


SCHAURIGE GRÜßE AUS CHICAGO
HALLOWEEN TOWN


Emilia McCallum sagt 1000x Danke!
nach oben springen

#577

RE: GREETINGS '19

in guestbook 31.10.2019 13:59
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Liebe Partner und Freunde,

Heute bin ich unterwegs um Euch zu warnen. Uns ist zu Ohren gekommen, das unser Spooky



durch die Forenwelt geistert und seinen Schabernack verbreitet. Haltet genug Süßigkeiten parat, vielleicht bleibt ihr dann ja verschont!?

Doch wo wir dann auch schon mal da sind. Wünschen wir Euch natürlich auch




Liebe Grüße aus Dance with the Shadowworld

>>wanteds<< | >>lexikon<< | >>Listen<<


Emilia McCallum sagt 1000x Danke!
nach oben springen

#578

RE: GREETINGS '19

in guestbook 31.10.2019 14:46
von shattered memories
avatar





🎃 HAPPY HALLOWEEN, liebe Partner,

ja endlich ist es soweit! Wir haben den 31. Oktober - heute ist Halloween!



Der Tag, an dem wir hier alle schon seit einem Monat darauf hinfiebern ist endlich gekommen! Ich hab gerade eben schon alles für die ultimative Halloween-Party vorbereitet. Der Korb mit den Süßigkeiten steht für die Kinder bereit, mein Kostüm habe ich aus der Reinigung abgeholt und noch schnell ein paar Schminkutensilien in der Drogerie besorgt, bevor es dann endlich losgehen kann mit der riesigen Party.
Seid ihr auch so aufgeregt wie ich? Vermutlich seid ihr einfach nur froh, wenn wir Detroiter euch nicht mehr ständig mit unserer Vorfreude auf Halloween belästigen.


Wie verbringt ihr euer Halloween? Seid ihr mehr so der "Ich bleibe Zuhause und sehe mir Horrofilme an"-Typ, zieht ihr um die Häuser und erschreckt andere Menschen oder klaut den armen Kindern ihre Süßigkeiten? Lasst es uns wissen!



Ich lass euch jedenfalls noch ein Selfie von meinem diesjährigen Halloween-Outfit da und dann ist es auch erst einmal vorbei mit dem Spuk.



Schraurige Grüße aus Detroit 💀

Eure Jane und die anderen Chaoten des SHATTERED MEMORIES - TEAMS
STORYTIMETHE WANTEDSSENT US A LETTER


Emilia McCallum sagt 1000x Danke!
nach oben springen

#579

RE: » greetings '19

in guestbook 31.10.2019 18:59
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar





Morgen ist Halloween! Daher haben wir unseren Besuch bei Euch letzten Sonntag sein lassen. Um Euch heute einen Lieben Gruß so kurz vor der Gruselnacht da zu lassen. Natürlich haben wir eine Kleinigkeit für euch im Gepäck.
Diesmal nicht im gewohnten Style.... also aufgepasst....

Los gehts

Halloween Rezept - Hexensuppe

Zutaten
500 g Gehacktes
2 m.-große Zwiebel(n)
1 kl. Glas Pusztasalat
2 Gläser Champignons, geschnitten (klein od. 1 gr. Glas)
2 Dosen fertige Gulaschsuppe
1 Tube Tomatenmark
1 kl. Dosen Mandarinen
200 g Schmelzkäse, Typ Sahne
200 g süße Sahne
Tabasco
Salz und Pfeffer
Paprikapulver

Zubereitung

Zwiebeln schälen und in nicht allzu kleine Würfel schneiden.

Diese dann in Öl anbraten, das Gehackte dazugeben und ebenfalls gut anbraten. Den Pusztasalat mit dem Sud dazu geben, gut umrühren. Tomatenmark, Champignons (abgetropft) und die Gulaschsuppe dazugeben, nochmals gut umrühren. Mit Tabasco, Salz, Pfeffer und Paprika nach Geschmack würzen (schön scharf schmeckt sie am besten).

Zum Schluss erst den Schmelzkäse, die Mandarinen und die Sahne dazugeben. Köcheln lassen, damit der Käse schön schmilzt, und zwischendurch immer wieder mal umrühren.
Fertig!

Dazu schmeckt hervorragend ein leckeres Knüppelbrot oder getoastetes Weißbrot und ein lieblicher bzw. halbtrockener Weißwein. Bier geht natürlich auch...





Zu gutem Essen darf natürlich Musik nicht fehlen.

Let´s go Music 39#



In diesem Sinne wünschen wir Happy Halloween

Enjoy your Life on countryside of Maryland


♦♦♦ zum Forum ♦♦♦


Emilia McCallum sagt 1000x Danke!
nach oben springen

#580

RE: » greetings '19

in guestbook 31.10.2019 23:30
von The Covenant
avatar



Heute kurz und knapp:
Der schönste Tag des Jahres!





Emilia McCallum sagt 1000x Danke!
nach oben springen

#581

RE: » greetings '19

in guestbook 01.11.2019 19:26
von movements of chicago
avatar


HERBST!

Meine Lieblingsjahreszeit und wisst ihr was man alles in dieser wunderschönen Zeit machen kann? Nichts. Es ist kalt,- es regnet und ständig hat man den Nebel vor der Nase. Demnach bin ich zu dem Resultat gekommen,- dass ich nur eine Sache zum Herbst machen kann. Zu Hause hocken,- aus dem Fenster gucken und die Bäume beim Sterben beobachten. xD



Genießt den Herbst so sehr wie ich es gerade mache!

Peace, - over and out,

da Leonard vom Movements of Chicago.


Darlene Coughlin sagt 1000x Danke!
nach oben springen

#582

RE: GREETINGS '19

in guestbook 03.11.2019 12:39
von SHATTERED MEMORIES
avatar





Die Tage werden kühler, das Laub der Bäume wendet sich dem Boden zu und die Menschen fangen an Wärme zu suchen. Herzlich Willkommen im November! Bevor ich euch nun die nächsten 8 Wochen einen Countdown antue, der die großen Feiertage einleitet, habe ich mir gedacht es etwas ruhiger anzugehen und euch etwas Warmes zu hinterlassen.



Eine Tasse Kaffee und Muffins für jeden von euch! Wer keine Bohnen mag, darf sich gerne einen Tee bei uns abholen!
Für den Fall, dass euch noch immer kalt ist solltet ihr euch euren liebsten Teddy holen und die Ruhe genießen.

Herzliche Grüße aus Detroit! ♥

Eure Lycia und die anderen Chaoten des SHATTERED MEMORIES - TEAMS
STORYTIMETHE WANTEDSSENT US A LETTER


Emilia McCallum sagt 1000x Danke!
nach oben springen

#583

RE: GREETINGS '19

in guestbook 03.11.2019 14:09
von PURSUIT OF HAPPINESS
avatar



„ICH DENKE, WIR SOLLTEN SCHLAFEN, UM NICHT SO LANGE AUSEINANDER ZU SEIN. DENN WENN WIR
JEWEILS IN DEN TRÄUMEN DES ANDEREN SIND, KÖNNEN WIRD DIE GANZE ZEIT ZUSAMMEN SEIN."

„WINNIE, THE POOH"


EINEN GEMÜTLICHEN SONNTAG WÜNSCHT DAS TEAM VOM PURSUIT OF HAPPINESS


Emilia McCallum sagt 1000x Danke!
nach oben springen

#584

RE: GREETINGS '19

in guestbook 03.11.2019 17:44
von MISERY BUSINESS
avatar


H A P P I N E S S IS A HOT DRINK ON A COLD D A Y.

    


“October extinguished itself in a rush of howling winds and driving rain and November arrived, cold as frozen iron, with hard frosts every morning and icy drafts that bit at exposed hands and faces.” ━ Halloween ist nun offiziell vorbei und auch wenn wir diese wunderbar schaurige Extrajahreszeit vermissen werden, freuen wir uns nun endlich darauf, dass schon bald die Weihnachtszeit eingeläutet wird. Während die Supermarkt Regale schon im August vollbepackt waren mit Spekulatius und co., genießen wir erst jetzt die kleinen Leckereien die uns den gemütlichen Couchabend versüßen. Passend dazu machen wir uns noch eine heiße Schokolade oder aber auch den ersten Glühwein des Jahres und lassen uns von kitschigen Weihnachtsfilmen auf Netflix berieseln. Das klingt doch einfach nach der perfekten Jahreszeit.




Ein wundervolles Wochenende, wünscht euch das Team vom MISERY BUSINESS
BACKGROUND & RULES LISTS & MORE WANTEDS MEMBER & SEATTLE APPLICATION AREA


Emilia McCallum sagt 1000x Danke!
nach oben springen

#585

RE: GREETINGS '19

in guestbook 03.11.2019 20:13
von Myrte
avatar




HAPPY BIRTHDAY TO YOUUU



Das Forum feiert in diesem November den 1. Geburtstag. Solange habe ich auch endlich was zutun als nur gelangweilt in meiner Toilette zu sitzen.
Zusätzlich zum Geburtstag gibt es eine aufgebesserte Story...in der ICH leider keine Erwähnung finde. Was eine Sauerei.
Dafür findet unser Tagesprophet eine Erwähnung, der ab sofort aktiv für Gossip im Forum sorgt. Huiii.

Ich werde jetzt noch ein bisschen Kuchen futtern und in meiner Toilette feiern.


Ich wünsche feuchtfröhliche Grüße
- Myrte

• Wizarding World of Legilimens •


PS: Hermine und Ron machen gerade Ferien in Algerien. Ob sie wieder kommen, sehen Sie, wenn sie diese Lied anhörn:







Darlene Coughlin sagt 1000x Danke!
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Noelia Winters
Besucherzähler
Heute waren 10 Gäste und 4 Mitglieder, gestern 131 Gäste und 19 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 492 Themen und 30212 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:
Alistair McCallum, Antonia Luca DaSilva, Noelia Winters, Ruben Thorne

disconnected Chatterbox Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen