Willkommen in London, meine Damen und Herren - Eine der bedeutendsten Metropolen dieser Welt! Hier gibt es eine Menge zu Erleben für Jedermann, glauben Sie mir. Haben Sie sich schon den Big Ben angesehen? Haben Sie versucht, die Grenadier Guards vor dem Buckingham Palace zum Lachen zu bringen? Vielleicht gehören Sie auch zu der Art Touristen, die sich in diese Stadt verlieben und nie wieder gehen? Viele kamen in unsere Stadt, sie haben hier geliebt, gelebt, gelacht und gelitten. Hier gab es bereits tausende Geschichten und es wird noch etliche tausend weitere hier geben. Vielleicht gehört Ihre bald auch dazu? Die Steine der Straßen sind getränkt mit Tränen, Blut und Schweiß von all den Menschen, die hier wandelten. Londons Seiten sind nicht nur sonnig, meine Damen und Herren, nein, das sind sie wahrlich nicht. In der hiesigen Zeitung, The Chronicle - die größte unserer Stadt - lesen wir jeden Tag von den Verbrechen, die diverse Banden hier begehen. In den dunkelsten Gassen schleichen sie sich herum, aber nicht nur dort, selbst auf der Sonnenseite lassen sie sich blicken. Haben Sie den feinen Herren mit dem Anzug gesehen? Haben Sie gewusst, das er der Kopf einer der größten Banden hier ist? Sogar die Reichen unter uns tragen keine weiße Weste. Aber es ist schließlich gemeinhin bekannt, dass die wenigsten so unschuldig sind, wie sie sich geben, nicht wahr? Wobei, wenn man so darüber nachdenkt, was ist schon gut und was ist schlecht? Liegt die Beurteilung dessen nicht ganz im Auge des Betrachters? So zumindest versuchen Viele, die sich ihr Brot mit Machenschaften im sogenannten 'Schattengeschäft' verdienen, ihre Taten zu rechtfertigen. Und dennoch oder vielleicht gerade deshalb wollen wir doch immer an Diejenigen appellieren, die auf der Seite des Lichts wandeln und mit Optimismus und Positivität durchs Leben gehen, denn sind es nicht genau diese, die uns das Leben erst lebenswert machen? Nicht nur Menschen, natürlich, auch oder vielmehr vor allem ihre Taten vermögen es, unsere Geschichten mit Farbe zu füllen, mit Melodien, mit Zeilen des Lebens. Aber vorsichtig, meine Damen und Herren, wohin Sie auch gehen, seien Sie aufmerksam, denn jeder Schritt in dieser Stadt schreibt Geschichte. Wie wird sich die Ihrige gestalten?

Wir schreiben das Jahr 2019.
September bis Dezember




Xobor RPG; Szenentrennung

Real Life RPG - London

empfohlen ab 18 / L3S3V3

Seit Oktober 2018


#511

RE: GREETINGS '19

in guestbook 29.09.2019 12:17
von SHATTERED MEMORIES
avatar



• HALLO LIEBE PARTNER •

Der September verabschiedet sich so langsam von uns und macht Platz für einen der besten Monate im Jahr: Oktober! Neben den immer dunkler werdenden Tagen, dem Regen und der Nacktheit der Bäume, wird es auch Zeit für die Wesen, mit welchen wir uns keine Begegnungen wünschen. Wir persönlich müssten lügen, wenn wir sagen, dass wir Halloween hassen. Das Team liebt diesen Tag, der eigentlich dazu dienen sollte die bösen Geister und Hexen zu vertreiben gerade, weil man eben das dunkelste in einem Raum lassen kann. Na gut, es dauert noch 32 Tage, aber man kann schon jetzt sich super vorbereiten! Zum Beispiel sich schon jetzt der Frage stellen, als was man sein Unwesen treibt, oder ob man die Kinder der Nachbarschaft mit Brokkoli statt kandierten Äpfeln vergiftet.


DOCH DAS SOLL NICHT UNSER ANLIEGEN SEIN AM HEUTIGEN TAG!

Immer wieder dürfen wir feststellen, was für wundervolle Member wir in unserem Forum haben, welche mit Herz und Liebe ihre Zeit hinter unseren Toren verbringen um ihre Geschichten innerhalb der steigenden Kriminalität auszuleben. Von den Gangs hin, dem Kartell, Kleinkriminelle, aber auch Bewohnern mit dem Herz am rechten Fleck, können wir uns nicht mehr verstecken. Ebenso die Kreativität die immer weiter zunimmt und einem den Tag (oder auch Nacht) versüßen. Eine dieser Member steckt hinter unseren liebevollen Alison, welche keine Kosten und Mühen gescheut hat und die Luft Detroits in einem Video gefangen hat.



Es ist unschwer zu erkennen, welche Seite bei uns dominiert und irgendwie sehnen wir uns nach ein paar Helden - vorzugsweise in tollen Uniformen.

Bevor wir euch jedoch weiter aufhalte, wünsche ich euch eine schöne Restwoche und genießt den freien Tag!

Euer Team vom SHATTERED MEMORIES
STORYTIMETHE WANTEDSSENT US A LETTER


Emilia McCallum sagt 1000x Danke!
nach oben springen

#512

RE: GREETINGS '19

in guestbook 29.09.2019 12:25
von NeS-Team
avatar





Das Never Ending Secrets wünscht seinen Partnen ein schönes Restwochenende und einen guten Start in die neue Woche.


Emilia McCallum sagt 1000x Danke!
nach oben springen

#513

RE: GREETINGS '19

in guestbook 29.09.2019 18:36
von THESE DAYS
avatar


❝ LOVELY GREETINGS FROM TEXAS
OUR BEAUTIFUL NEIGHBOURHOOD!
   

beloved blood suckers • helloween is coming soon

A vampire is a being from folklore that subsists by feeding on the vital force (generally in the form of blood) of the living. In European folklore, vampires were undead beings that often visited loved ones and caused mischief or deaths in the neighbourhoods they inhabited when they were alive. They wore shrouds and were often described as bloated and of ruddy or dark countenance, markedly different from today’s gaunt, pale vampire which dates from the early 19th century.

From Dusk till Dawn
Die Stunde, wenn Dracula kommt
Bram Stoker´s Dracula
Let me in
Tanz der Vampire
Fright Night

The charismatic and sophisticated vampire of modern fiction was born in 1819 with the publication of The Vampyre by John Polidori.
Wir das THESE DAYS wünschen euch einen schicken Sonntag Abend ♥


Emilia McCallum sagt 1000x Danke!
nach oben springen

#514

RE: GREETINGS '19

in guestbook 29.09.2019 21:30
von MISERY BUSINESS
avatar



» SERIAL KILLERS DO HAVE A HEART, BUT IT'S USUALLY SOMEONE ELSE'S

Der Greenriver Killer ist noch immer auf freiem Fuß. Auch wenn inzwischen eine Belohnung von 1 Million Dollar ausgesetzt ist, lassen Informationen und Hinweise zu wünschen übrig. Jedes noch so kleine Detail wird untersucht und jeder Stein gleich viermal herum gedreht. Selbst die Staatsanwaltschaft hilft bei diesem besonderen Fall mit. Ein Opfer hat Überlegt, doch selbst die Zeugenaussagen bringen keine Klarheit in den Fall. Die Akte ist noch immer sehr klein und wird sich vermutlich so schnell nicht füllen, aber schaut doch ruhig selbst einmal vorbei. Eins ist jedoch klar, sollte der Killer nicht bald gefasst werden, wird er noch mehr Opfer geben.

Ansonsten genießt euren Sonntagabend, bevor ihr vom vielen Grübeln noch graue Haare bekommt.
Liebe Grüße wünscht euch das Team vom MISERY BUSINESS


BACKGROUND & RULES LISTS & MORE WANTEDS MEMBER & SEATTLE APPLICATION AREA


Emilia McCallum sagt 1000x Danke!
nach oben springen

#515

RE: GREETINGS '19

in guestbook 30.09.2019 13:35
von Look at the flowers
avatar

Greetings from LOOK AT THE FLOWERS
The Apocalypse is now

   

Wir bekommen von euch als unsere Nachbarn und Partner immer ganz liebe Grüße zugesandt, da dachten wir uns ist es an der Zeit, auch endlich einmal ein paar nette Worte zu verschicken. Das Look at the flowers wünscht euch einen wunderschönen Start in die Woche und bedankt sich herzlich bei euch. ♥


Liebe Grüße das Team vom LOOK AT THE FLOWERS


Emilia McCallum sagt 1000x Danke!
nach oben springen

#516

RE: » greetings '19

in guestbook 02.10.2019 12:35
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar





Mit etwas Verspätung tauchen wir diesmal bei Euch auf. Der Herbst hat Einzug ins Maryland genommen. Wir mussten erst mal Blätter fegen und die Gartenmöbel sicher im Schuppen verstauen.
Natürlich wollen wir es uns nicht nehmen lassen Euch eine tolle Woche zu wünschen.
Wie immer haben wir tolle Dingen im Gepäck. So wie Ihr das von uns Landeiern gewohnt seit.

Los gehts

Weisheit der Woche





Let´s go Music 36#



In diesem Sinne wünschen wir eine ganz tolle Woche!

Enjoy your Life on countryside of Maryland


♦♦♦ zum Forum ♦♦♦


Emilia McCallum sagt 1000x Danke!
nach oben springen

#517

RE: » greetings '19

in guestbook 02.10.2019 17:13
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

MITTWOCH 02.10


❝ I LOVE THE OCTOBER;
BEAUTIFUL WEDNESDAY TO OUR PARTNERS!

   
and all at once summer collapsed into fall. anyone who thinks fallen leaves are dead has never watched them dancing on a windy day.


Unseren Partnern einen wundervollen Mittwoch & genießt jede Minute.

Schöne Grüße zusammen mit einer heißen Tasse Kakao wünsch das THESE DAYS Team.


Alistair McCallum sagt 1000x Danke!
nach oben springen

#518

RE: GREETINGS '19

in guestbook 03.10.2019 15:59
von PURSUIT of HAPPINESS
avatar


Neuer Monat - neues Glück? Zumindest wünschen wir Euch genau dies. Wir wissen zwar auch, dass der offizielle Herbstanfang schon ein paar Tage zurück liegt, doch ab Oktober darf man ruhig davon sprechen, dass der Herbst startet. Immerhin beginnen nun schon die ersten richtigen Herbststürme übers Land zu ziehen. Setzt Euch Ziele und versucht diese in kleinen Schritten zu erreichen. Denn auch mit kleinen Schritten erreicht man seine Ziele, wenn auch etwas langsamer. Doch geht doch gerade in den kommenden Monaten die Uhr eh etwas langsamer. Wir wünschen jedem Eurer Member und auch jedem von Euch einen goldenen Oktober. Die Tage werden kürzer und leider auch kälter und regnerischer. Die Blätter färben sich zu den schönsten Herbsttönen, fallen von den Bäumen und es regnet auch immer wieder. Das gefällt uns allen nicht wirklich, doch gibt es ein wunderbares Mittel dagegen: Kaffee, Tee & heiße Schokolade!! Diese warmen Getränke werden uns alle durch die dunkle und kalte Jahreszeit bringen. Für all jene, die keinen Kaffee trinken, gibt es einen warmen Kakao oder auch einen leckeren Tee, da auch diese ein Muss für Herbst und Winter sind.
    
Forget the day's troubles and remember the day's blessings!
Auch wir haben nun den Monatswechsel genutzt, um uns auf das kommende vorzubereiten. Es gab schon vor ein paar Tagen einen kleinen herbstlich, gemütlichen Tapetenwechsel. Schließlich soll auch die nächste Zeit genutzt werden, um sich auf die ziemlich schnell nahenden Feiertage vorzubereiten. Neben Thanksgiving und Halloween - gerade zu Halloween haben wir uns etwas sehr spannendes ausgedacht. Ihr möchtet mehr erfahren? Dann wartet unseren nächsten freundschaftlichen Gruß in ein paar Tagen ab - , steht auch bald schon wieder die Weihnachtszeit vor der Tür. Vielleicht macht Ihr Euch schon jetzt Gedanken, wie ihr die Festtage verbringen wollte oder was Ihr Euren Liebsten schenken möchtet. Bei uns wird es wohl so laufen wie jedes Jahr - Catherine feiert mit ihrer Familie, Laia feiert mit ihrem Sohn und Matthew, Mads feiert mit Freunden, während sich Aidan unterm Weihnachtsbaum besäuft, Maeva wahrscheinlich zu viel arbeitet und sich um ihr Kleine kümmert, Archie durch die Weltgeschichte reist - während ich - Valeria - mich mit meinem frisch verheirateten Mann langsam einlebe. So hat jeder etwas zu tun. Aber vielleicht werden auch wir überrascht, und feiern alle mal gemeinsam unter einem Weihnachtsbaum. Wir werden es sehen, schließlich haben wir noch einige Wochen bis zu den letzten Tagen des Jahres. Vielleicht erreicht der eine oder andere auch noch die gesteckten Jahresziele! Auf diesem Weg geben wir Euch noch einen positiven und kuschligen Gedanken mit auf den Weg: Jetzt beginnt die gemütliche Zeit des Jahres!
Wir wünschen Euch einen schönen Abend, einen schönen Start in den neuen Monat und hoffen Ihr hattet alle einen schönen Tag - Lasst Euch vom Wind nicht die Frisur zerstören.
Catherine, Madsen, Laia, Aidoneus, Maeva, Archie & Valeria aus dem wunderschönen New York.


Emilia McCallum sagt 1000x Danke!
nach oben springen

#519

RE: GREETINGS '19

in guestbook 04.10.2019 18:04
von THESE DAYS
avatar

❝ AND THE SUN GOES DOWN
AUTUMN GREETS TO OUR NEIGHBOURS.

      

my heart’s been borrowed and yours has been blue
all’s well that ends well to end up with you
swear to be overdramatic and true to my
l o v e r

Das THESE DAYS Team wünscht euch ein tolles Wochenende!


Alistair McCallum sagt 1000x Danke!
nach oben springen

#520

RE: GREETINGS '19

in guestbook 04.10.2019 20:34
von movements of chicago
avatar



GUTEN AAAAAAAAAAAAAAABEND! ❤

; heute mal ganz anders, nämlich im legendären Doppelpack! Leonord und Leonora am Start - nein, das hier wird kein Rapbattle, wir drücken momentan beide die Daumen, dass Robbie sein Dancebattle überlebt, wir brauchen nicht noch ein Problem. Jedenfalls ziehen wir heute nun zu zweit um die Häuser, zu dem schönen Thema: unser Lieblingsort in Chicago. Wir haben uns lange Gedanken darüber gemacht; - okay, nein, wir haben uns zusammen gesetzt und überlegt,haben dann was zu Essen besorgt, waren dann kurz im Videospiel Laden und haben irgendein neues Spiel besorgt von dem nur Leo selbst etwas mit anzufangen weiß, und nach Level 2 zurück Zuhause wussten wir dann auch endlich eine Antwort auf die Frage.
Unser liebster Ort in Chicago ist LEONARDS AUTO.


Zugegeben, eine eher komische Antwort auf die Frage. Immerhin sollte ja jetzt hier sowas stehen wie der Park oder die Tanzbar an der Uni, bei der es Freitags Abends Cocktails zum halben Preis gibt - aber nichts davon hat sich richtig angefühlt. Zusammen haben wir schon so viel Mist durch, waren gefühlt scho überall außer dem Mond, und sind einfach gerne unterwegs. In Leos Auto zu sitzen ist also die beste Antwort überall, weil es sofort heißt, dass wir unterwegs sind, irgendwohin wo es uns gerade zieht. Wir sind darin sogar einmal zu einer Hochzeit unserer ehemaligen Mitschülerin gefahren, und mitten auf dem Weg zurück stehen geblieben! Verkatert, müde, und hungrig wurden wir dann von einem Typen mitgenommen, von dem Leo glaubte er wäre der neue Ted Bundy. Also unser place to be - Macht jetzt vielleicht doch so langsam Sinn? Seht ihr mal!


Und wie sollte es anders sein, jetzt fahren wir los und laden Robbie und Javier noch ein; keine Ahnung was wir dann machen. Vielleicht verraten wir es auch beim nächsten Mal!
Bis dahin Liebe Grüße von Nora aus dem sonnigen Chicago. ❤


Alistair McCallum sagt 1000x Danke!
nach oben springen

#521

RE: GREETINGS '19

in guestbook 05.10.2019 14:25
von Raphael Black
avatar



Heute gibt's mal Grüße der anderen Art, denn unsere Kolonien wollen sich auch einmal vorstellen!

Was? Wie? Wo?

Und hier kommen die Traitors aus dem Güterhof!




Ihr mögt die Durchtriebenen, die Bösen, die erbarmunsglosen Kämpfer? Für all solche ist der Güterhof ihr Heim.
Sechs Monate nach dem Ausbruch der Apokalypse war dieser Platz noch ein verlassener Abstellort für die Züge von D.C. Doch irgendwann siedelten sich dort einige Überlebende an, Überlebende die beschlossen aus diesem Ort ihr zu Hause zu machen. Eine Kolonie entwickelte sich, Menschen, die sich die 'Traitors' nannten. Sie sicherten das Gelände und schafften sich einen Komfort, welcher zu diesen Tagen nur noch selten vorkommt. Diese Menschen fügten sich einer Führung, einem Anführer und unter ihm wurden es immer mehr Überlebende. Doch als die Güter in der Umgebung immer knapper wurden, begannen diese Menschen ihre Mittel aus anderen Kolonien zu beziehen, Sie plünderten, fügten anderen Schmerzen zu und zwangen ihnen ihren Willen auf. Nur aus diesem einzigen Grund floriert diese Kolonie noch heute. Die Überlebenden sind skrupellos geworden, denken an sich selbst und machen sich nichts aus der Zukunft anderer. Doch innerhalb ihrer Kolonie sind sie eine Familie, ein Team was zusammenhält und seine Brüder und Schwestern beschützt.



Werde ein Teil des Güterhofs, Teil dieser wunderbaren Familie!
Einige Gesichter werden schmerzlichst vermisst: Klick mich an!

GREETINGS
Elly, Zeke, Cass, Sage & Raph

«WE ARE THE LAST SURVIVORS»

◈◈◈◈ O.V.E.R.L.O.O.K. ◈◈◈◈
STORYLINE || WANTEDS || APPLY


Emilia McCallum sagt 1000x Danke!
nach oben springen

#522

RE: GREETINGS '19

in guestbook 05.10.2019 20:11
von ・misery business.
avatar



WIR WÜNSCHEN EUCH NOCH EINEN SCHÖNEN SAMSTAG - GENIEßT DEN OKTOBER - EUER MISERY BUSINESS TEAM
BACKGROUND & RULES LISTS & MORE WANTEDS MEMBER & SEATTLE APPLICATION AREA


Emilia McCallum sagt 1000x Danke!
nach oben springen

#523

RE: GREETINGS '19

in guestbook 06.10.2019 12:36
von WIT
avatar




OKTOBEEER *kreisch*

...verzeihung, ich hab' mich für einen Moment lang vergessen. Schönen Sonntag, Schwestern und Brüder! Ich hoffe ihr geniest die letzten Sonnenstrahlen, denn der Herbst naht muahaha. Ich für meinen Teil bin ja absolut kein Sommermensch. Außerdem ist heute der nationale Mad Hatter Day, somit zieh ich meinen Hut vor all die Querdenker unter euch. Ich als Brite sympathisiere ja sehr mit ihm und seiner Teegesellschaft. Wenn ihr auch Lust auf ein Tässchen Glück habt, schaut doch vorbei.

"Have I gone mad?"

WHATEVER IT TAKES


Darlene Coughlin sagt 1000x Danke!
nach oben springen

#524

RE: GREETINGS '19

in guestbook 06.10.2019 13:05
von SHATTERED MEMORIES
avatar





Wer gestern Mittag das Shattered besuchen wollte, wurde von wundervollen Wartungsarbeiten begrüßt.
Der Grund hierfür könnt ihr euch sicherlich denken: unser neues Layout ziert das Forum!





Neben einem neuen Forenplot und kleinen Details wie neue Smileys, haben wir die Whitelist durch eine Blacklist ersetzt
und unseren NPC NUMB3R ins Rennen geschickt, der unsere Member bespaßen wird!
Und...wir haben erneut ein neues Forenvideo, welches Demi gebastelt hat.
(Wir sollten uns schon schämen irgendwie - aber ich finde es so verdammt gut!)



Damit dieser Gästebucheintrag nicht nur voller Informationen ist,
kann ich euch mit Freuden sagen, dass es nur noch 25 Tage bis Halloween sind!
Ich bin so scharf auf diesen Tag, wie ein Kind in der Spielzeugabteilung.





Ihr seid herzlich eingeladen bei uns mal reinzuschauen!
Bis dahin wünsche ich euch eine wundervolle Restwoche und wir sehen uns in einer Woche wieder!

Eure Lycia und der rote Chaotenhaufen des SHATTERED MEMORIES - TEAMS

STORYTIMETHE WANTEDSSENT US A LETTER


Emilia McCallum sagt 1000x Danke!
nach oben springen

#525

RE: GREETINGS '19

in guestbook 06.10.2019 13:22
von NilesTheButler
avatar



Wieder ist eine Woche vorbei und eigentlich ein Grund sich zu freuen und zu entspannen. Dumm nur das es auch bedeutet das sich das wohl verdiente Wochenende auch dem Ende neigt. Dennoch lohnt es sich nicht darüber zu ärgern, viel mehr sollten wir die verbliebenen Stunden noch nutzen eh unweigerlich der Montag folgen wird.

Um euch vielleicht ein wenig die Zeit die versüssen wollen wir euch unseren Reporter vor stellen.
Eigentlich kennt ihr ihn schon, doch wenn er gerade etwas freie Zeit hat ist das hinterher spionieren unserer Charas Niles liebste Beschäftigung.
Damit er nicht gleich auffällt hat er sich sogar extra hübsch gemacht



Stellt sich also nur noch die Frage was er wohl alles entdeckt hat.

Im New Yorker Institut ist wieder einiges los. Clary und Jace sind endlich wieder angekommen, was auch mehr als nur gut ist. Gibt es doch noch einen neuen Nephilim, den netten Aaron Herondale und nein, der Name ist kein Zufall. Ist er doch der ältere Bruder von Jace. Wir sind schon ganz gespannt ob er sich gut einlebt hier bei uns und vor allem wie die beiden sich verstehen. Izzy ist irgendwie noch immer spurlos verschwunden. Natürlich war ich kurz beim Hotel Dumort um zu schauen ob sie nicht bei Raphael ist, aber scheinbar sind dort alle ausgeflogen und auch bei unserem Nerd Simon hatte ich kein Glück da niemand da war. Stellt sich also die Frage wo Izzy ist und wo sind ihre Verehrer ? Vielleicht gibt es da beim nächsten Mal eine Antwort auf die Frage.

Magnus ist noch immer daran die neue Zauberschule zu errichten und so langsam kann es sich auch sehen lassen. Hoffentlich wird alles fertig bis Alec wieder da ist, der ist mittlerweile nämlich auch endlich wieder auf dem Heimweg. Zeit wurde es aber auch, wer weiss schon was dieser Hexenmeister noch alles vor Langeweile angestellt hätte. Doch nun wird es erst richtig interessant. Aus der tiefsten Ecke Edoms kamen Gerüchte und auch wenn ich es nicht glauben wollte, so stimmen sie doch tatsächlich. Unser netter Asmodeus hatte doch tatsächlich mal wieder eine kleine Affaire mit einer Frau die nicht ganz spurlos unterging. Ist aus ihr doch ein Kind hervor gegangen oder vielmehr eine Frau, denn mit ihren 25 Jahren kann man Jasmin wohl kaum noch als Kind bezeichnen. Während Magnus also noch vollkommen ahnungslos ist hat sich Jasmin auf den Weg nach New York gemacht um endlich ihren Bruder kennen zu lernen. Wird bestimmt mehr als nur witzig werden wie ihm die Gesichtszüge entgleisen wenn da plötzlich jemand vor ihm steht und behauptet seine Schwester zu sein. Natürlich werde ich alles ganz genau im Auge behalten und euch von dieser Begegnung berichten.

Während es am lichten Hof verdächtig still ist gibt es einige Aufregung am dunklen Hof. Hat dort doch Oronthor seinen Vater ermordet und will nun den Thron besteigen, doch irgendwie ist es komisch. Ständig hat er eine Dienerin um sich. Ob da wohl etwas zwischen den beiden läuft ? Warum sonst sollte sich ein neuer König ständig mit nur einer Dienerin umgeben, wenn er doch mehr als nur genug Auswahl und jeden Tag eine andere haben könnte. Doch nicht nur das ist auffällig, auch hier wimmelt es in den Gängen nur so von Gerüchten. Angeblich soll die Königin des lichten Hofes seit Jahrhunderten ihren Sohn versteckt halten und sehr viel schlimmer noch, als Bestrafung für eine Revolte gegen sie hat sie ihn in einen tiefen Schlaf versetzt. Niemand scheint zu wissen wo der schlummernde Prinz steckt oder kann ihn beschreiben. Mal schauen ob sich noch viel mehr darüber heraus finden lässt.

Ansonsten scheint unsere Stadt wohl ein geheimer Treffpunkt für zahlreiche Engel geworden zu sein.
Da hätten wir Amagestol, den Schutzengel aller Liebenden, die in wahrer Liebe zueinander gefunden haben. Klingt toll oder nicht ? Doch wie ihr sicher ahnt hat das Ganze einen Harken. Ist sie zwar der Schutzengel der Liebenden, aber dennoch darf sie sich selbst nie verlieben, da jeder, den sie lieben oder der sich in sie verlieben würde, ein grausames Schicksal ereilen würde. Wirklich mehr als nur gemein dieser Fluch, aber vielleicht gibt es ja doch einen Weg diesen zu lösen.
Dann hätten wir noch Azazael, einen gefallenen Engel der mir irgendwie suspekt ist und den man wohl im Auge behalten muss. Wer weiss schon was ihn nach New York führt.
Zu Guter letzt hätten wir noch Uriel, einen verfluchten Engel, welcher nun für sein freches Mundwerk bestraft worden ist und Busse tun muss, aber daran ist er auch selbst Schuld. Kennt doch jeder die Definition der Engel, welche in den heiligen Schriften als Beschützer der Menschheit und als warmherzige, freundliche Geschöpfe beschrieben werden. Tja natürlich gibt es in jeder Blutlinie ein schwarzes Schaf und der heisst bei den Engeln wohl Uriel. Scheinbar hat er sich jedoch vor langer Zeit mit der falschen Person angelegt und wurde dazu verdammt genau so zu sein wie die Engel in den Schriften beschrieben waren wenn er jemals seine Flügel wieder bekommen wollte und damit es noch ein wenig lustiger wird bereiten eine Frechheiten und unangemessenes Verhalten dem Engel seither Schmerzen. Mal schauen ob er das wirklich hin bekommt und im Laufe der Jahrhunderte endlich dazu gelernt hat und so vielleicht den Fluch lösen kann.

Es war also eine aufregende Woche und ich bin jetzt schon gespannt darauf was ich noch alles entdecken werde und wovon ich euch alles beim nächsten Mal berichten kann.

Euer
NilesTheButler


Wind Beyond Shadows

Wichtige Links
Fantasy # FSK 18 # New York


Unser Forum
Hier warten einige schon sehnsüchtig
kleine Auswahl dessen was möglich ist
Fündig geworden ? Dann bewerb dich doch hier und werde ein Teil von uns


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Noelia Winters
Besucherzähler
Heute waren 15 Gäste und 3 Mitglieder, gestern 109 Gäste und 20 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 494 Themen und 30318 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:
Darlene Coughlin, Noelia Winters, Ruben Thorne

disconnected Chatterbox Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen